Kostenvoranschlag zu hoch was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Schädiger muss den Schaden zahlen. Punkt.

Du musst Dich nicht darum kümmern, den Schaden möglichst billig beseitigen zu lassen. Nach Deiner Aufzählung erscheint mir der Kostenvoranschlag auch nicht überhöht.

Die Versicherung des Gegners muss nach Einreichung des Kostenvoranschlags die Reparaturfreigabe erteilen, die Werkstatt repariert - und Du kannst wieder Roller fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

für eine werkstatt kann der preis schon angemessen sein. teile dem verursacher das doch erst mal so mit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?