Kostenvoranschlag Malerarbeiten - angemessen?

5 Antworten

Hi,

falls du es schon has machen lassen, würde ich gern mal nachhören ob Preis/Leistung gestimmt hat? Ich finde knapp 700 euro übertrieben, denke das du schwarz mit ca. 300 rechnen mußt und legal mit ca. 500 plus-minus! 116 qm sollten in knapp zwei arbeitstagen durch sein! Egal für was du dich entscheidest! Mein chef bietet übrigens auch immer die Abrechnung pro.stunde an. Die Stunden sind dann halt teuerer (material inkl.) allerdings können manche Kunden so besser kalkulieren! Pauschal ist immer so ne Sache!

Hallo, ja, Anfang Dezember. 1 Arbeitstag, saubere Arbeit. Der Preis bezog sich auf die Quadratmeter inklusive Material, nicht Stunden, und war "legal". Dann kann ich es auch von der Steuer absetzen.

0

Geh doch mal von "Kosten" für einen Gesellen von über 30 Euronen aus, netto. Jetzt möchte der Malermeister "gierig wie er ist ja auch noch was verdienen", die Anfahrt ist bei den heutigen Preisen ja auch nicht ganz so billig. Jetzt möchte der Staat ja auch noch 19% von dem Kuchen. Also ich finde der ist viel zu billig. Ostrichfan. Ps. Versuche My Hammer und du bekommst es zum Spottpreis. Frage dich aber mal wer später deine Kinder ausbilden soll. Ostrichfan.

Danke - ich will ja nur wissen, ob das angemessen ist. Ich will ja gar keinen Discount-Preis.

0
@GeldMagazin

Ob es angemessen ist oder nicht kann dir keiner sagen der die Wohnung nicht gesehen hat. Meine Antwort hast du, greife zu. Ostrichfan.

0

Frag doch einfach mal nach bei diesem Malerdienst http://www.malervergleich.de/tip/malerarbeiten.shtml

Schimmel an neu verputzer Decke?

Hallo zusammen.

Ich bin da auf eine Sorge gestoßen, die ich derzeit noch nicht richtig einschätzen kann und erhoffe mir von euch hier Rat, Hilfe und Einschätzung.

Wir haben in unserem Haus im Wohnzimmer das Problem gehabt, dass von den insgesamt ca. 50 qm Wohnzimmer nur bei 10 qm die Decke verputzt war. die restlichen 40 qm waren mit einer Holzvertäfelung verkleiden. Diese habe ich abmontiert und wurde leider von darunter von einer Rohbetondecke überrascht.

Ich habe daraufhin die Decke neu verputzen lassen. Der Putzer meinte, ich sollte am besten die gesamte Decke neu verputzen, also auch die 10 qm, die bereits verputzt waren, da man sonst den Übergang sehen könnte. Empfohlen gemacht.

Nun ereilt mich aber ein seltsames Problem. Die Decke an sich sieht soweit wirklich prima aus. Aber in dem Bereicht, wo die 10 qm bereits verputzt waren, tauchen nun ein jede Menge kleine Flecken auf, die nach Schimmel aussehen. Komischerweise aber wiklich nur auf den 10 qm, die bereits vorher verputzt war. Die übrige Decke ist einwandfrei.

Meine Vermutung war nun, dass das irgendwie mit dem alten darunter liegenden Putz zusammenhängen könnte. Vor allem befürchte ich, dass der darunter liegende alte Putz mit Latexfarbe gestrichen wurde (Das ist aber nur eine Vermutung). Der putzer hatte lediglich grundiert und drüber geputzt.

Habt Ihr eine Ahnung, ob das wirklich Schimmel sein könnte und was ich nun am besten tun könnte? Ich bin etwas ratlos, um ehrlich zu sein, vor allem, weil es eben nur der Bereich dieser 10 qm ist. Die anderen 40 qm sind einwandfrei in Ordnung.

Ich freue mich auf eure Tips und hoffe, dass ich das irgendwie noch gelöst bekomme.

Beste Grüße und einen guten Rutsch.

...zur Frage

QM berechnen bei ungleichen Seiten

Hallo zusammen,

ich möchte ein Baugrundstück kaufen. Die Seiten haben folgende Maße:

  • 18.04m
  • 29,70m
  • 18,11m
  • 28,32m
  • rundes Stück mit 6,27m

Zur Verdeutlichung habe ich mal das Bild mit den Maßen angehangen. Ich habe allerdings keine Idee, wie ich jetzt ausrechne, welche qm-Fläche das Grundstück insgesamt hat. Wer kann mir einen Tipp geben, wie das geht?

...zur Frage

Zahnarzt - Kostenvoranschlag > Rechnung + 100%

Hallo!

bekam ein Implantat > nur 1 Zahn! Der Kostenvoranschlag belief sich auf 1100€. Während den Behandlungen hatte ich immer wieder das Gefühl das er teilweise keine Ahnung hat. Schließlich kam ein Kollege von extern und hat die den Eingriff vorgenommen. Heute kam die letzte Rechnung als ich den Betrag sah war ich überrascht.Ich bekam ich 3 Rechnungen immer nach den Behandlungen. Insgesamt ist es nun ein Betrag von über 2200€. Das sind 100%!!!

Zahnarzt hat mich nie aufgeklärt das es teurer wird.

Soll ich das so akzeptieren?

...zur Frage

Instandhaltungskosten für 100 qm Wohnung?

Hallo,

Ich möchte eine 100 qm Wohnung kaufen. Das Gebäude ist von 1954.

Die Instandhaltungskosten betragen 18 pro qm, also 1800 EUR pro Jahr bzw. 150 monatlich. Das Instandhaltungsrücklage beträgt zurzeit 110 000 EUR (Insgesamt 42 Wohneinheiten).

Sind die Instandhaltungskosten angemessen Ihren Meinung nach? Dazu kommt noch 290 EUR pro Monat Hausgeld.

...zur Frage

wasserschaden..Versicherung gibt grünes Licht.. muss ich reparieren lassen?

Hallo, wir hatten einen wasserschaden wobei der Teppich sehr gelitten hat. Der Raum hat eine Größe von Ca 120 Qm. Kostenvoranschlag eingereicht. Die Versicherung sagt: für den Teppich haben sie eine Freigabe. 1.Was heißt das im Klartext? 2.Muss ich das jetzt über die Firma, von der ich den Kostenvoranschlag habe, machen lassen? 3.Muss ich das machen lassen oder kann ich mir die Summe abzgl der MwSt auszahlen lassen. Danke im vorraus..

Gruß..

...zur Frage

Muss ich den Kostenvoranschlag bei VW zahlen auch wenn ich nur den Preis gehört habe?

Ich war heute bei VW einen Kostenvoranschlag machen lassen, da ich einen Unfall hatte wo mir jemand eingefahren ist in den Wagen. Es war von Anfang an klar dass ich 10% der Schadenssumme zahlen muss, dass jedoch zum Schluss eine Summe von 5000 Euro für den Schaden und 500 nur für den Kostenvoranschlag anfallen, damit habe ich nicht gerechnet. Ich habe nur den Preis gehört und soll jetzt morgen wieder hin damit die alles aufnehmen und einen Gutachter beauftragen. Wenn ich das jetzt nicht machen will, muss ich was zahlen? Ich brauche den Kostenvoranschlag für den Preis nicht, aber die Leute haben trotzdem gearbeitet und müssen bezahlt werden? Ich weiß einfach nicht was ich jetzt tun soll

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?