Kostenvoranschlag iPhone 4?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meistens muss man für einen Kostenvoranschlag eine Gebühr entrichten, die dann beim Reparaturauftrag bei der Rechnung angerechnet wird.

Die Versicherung will wissen, wie sich die Reparaturkosten im Verhältnis zum Restwert berechnen. Das heißt noch lange nicht, dass sie tatsächlich diesen Fall als versicherungspflichtigen Schaden anerkennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Kostenvoranschlag kostet nichts. Die Diagnose des Gerätes ist das was Arbeit verursacht und Kosten erzeugt.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?