Kostenübernahme für Zahnersatz bei Hartz 4?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

Du kannst bis zu 100 Prozent der Kosten der Regelversorgung von Deiner Krankenkasse (Härtefall-Regelung) erhalten. Hierfür muss die Höhe Deines Eigenanteils aufgrund eines geringen Einkommens eine unzumutbare Belastung für Dich darstellen.

Dann gibt es noch die sogenannte gleitende Härtefall-Regelung. Die Krankenkasse würde sich evtl. zusätzlich beteiligen, wenn Dein Einkommen über die Befreiungssgrenze liegt. Es wäre dann denkbar, dass Deine Krankenkasse den doppelten Zuschuss leistet.

Wie Machi bereits geschrieben hat, empfehlen wir Dir ebenfalls, bei Deiner Krankenkasse nachzufragen.

Gruß

Ruf deine Krankenkasse an und frag dort nach.

Was möchtest Du wissen?