Kostenübernahme der durch Möbelaustausch entstandenen Bohrlöcher (Wohnwand)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Prinzip ist das Vorgehen vom Möbelhaus hier schon richtig, da die das wahrscheinlich ihrer eigenen Versicherung geben werden. 

Ob es rechtlich in Ordnung ist, dass nur die Reparatur und nicht der Austausch erfolgt, müsste im Zweifelsfall ein Gericht entscheiden. Wie so oft. 

Eine Reparatur dürfte natürlich für das Möbelhaus einiges günstiger sein, da nur verspachtelt wird. Ich würde einfach mal dem Maler fragen, ob er zwei Kostenvoranschläge machen kann. Denn je nach Tapete ist eine Reparatur nicht so ohne weiteres möglich. Bei günstigen natürlich schon (die haben dafür ihre Tricks und Möglichkeiten) aber gerade bei teuren und ausgefallenen Tapeten wird man immer was sehen.

Würde den Maler auch biten eine schriftliche Meinung abzugeben, ob sich eine Reparatur überhaupt lohnt oder der Schaden danach weiterhin sichtbar bleibt. 

Na ja, nen Kostenvoranschlag für ein paar Löcher zuspachteln? Das mach ich dir in 5 Minuten.

0
@Bitterkraut

Stimmt. Kann ich auch in 5 MInuten. Geht aber eher um die Tapete darüber so reparieren, dass man es nicht sieht. Und das kann der Laie eben nicht.

0

Ich würde mir den Maler kommen lassen und einen Kostenvoranschlag für das Zuspachteln erstellen lassen. Auf Grund dieses Kostenvoranschlags zahlt mir das Möbelhaus dann diese festgesetzte Summe aus. Diesen Betrag (und etwas mehr) investiere ich dann in eine neue Tapete, denn so wie es aussieht, war ja sowieso eine neue fällig (Löcher der alten Wohnwand). Die Mehrkosten trägst halt du, aber dafür hast du nicht nur eine neue Wohnwand sondern auch eine neue Tapete, also ein schönes Wohnzimmer.Ich würde mal das Möbelhaus fragen, wer denn für eine Kosten für eine zusätzliche zweimalige Anlieferung aufkommt

Ganz ehrlich? Statt da lange rumzusteiten, würde ich die Löcher zuspachteln für ein paar Cent, und fertig. Ich verstehe dein Probelm grad gar nicht. Spachelmasse kostet fast nix.

Warum habt ihr überhaupt Löcher gebohrt, wenn ihr doch bei Lieferung gesehen habt, daß das Möbel beschädigt ist?

Hey, sorry, sehe erst jetzt dass geantwortet wurde.

Du verstehst das Problem nicht ganz. Das zuspachteln ist kein Problem. Auch die Kosten dafür nicht. Die Bohrlöcher sind SICHTBAR. 8 Stück, mitten auf der Wand. Nicht verdeckt oder sonstwas. Wenn du in den Raum reinkommst, dann sticht das ins Auge. Deshalb gehts nicht um das zuspachteln, sondern um das zuspachteln UND neu tapezieren. Ich hoffe jetzt war es verständlich.

Gruß

0

Bohrlöcher brechen aus?

Habe gestern ein Wandboard mit folgendem System (siehe Bild) montiert. Unsere Wände bestehen aus alten Vollziegeln und viel porösem Material dazwischen. Von den Bohrlöchern waren einige nicht gut, so dass das Eigengewicht des Regals ausreichte, dass es sich innerhalb von ein paar Stunden um 30 Grad senkte.

Verwendet wurden 8er Dübel und Schrauben, ich bin mir aber nicht sicher ob 10er Dübel/Schrauben hier großartig helfen würden.

Habt ihr eine Idee, wie ich die Bohrlöcher füllen oder stabilisieren könnte, dass sie doch noch verwendbar sind? Ich möchte ungern eine andere Aufhängung verwenden, da das optisch dann nicht mehr zur restlichen Wohnwand passt.

...zur Frage

kann ich preisnachlass verlangen wenn erneut ersatzteil von möbel defekt geliefert wurde?

Hallo, ich habe mir bei einem Möbelhaus eine neue Einrichtung gekauft (Kleiderschrank und Anbauwand). Als ich die Möbel zuhause aufbauen wollte, musste ich leider 4mal erneut zu diesem Möbelhaus weil Teile defekt waren oder komplett fehlten.Was mir aber nicht wirklich was gebracht hat, da ich zuhause merkte das die Teile nicht zu gebrauchen waren da defekt. Nun musste ich 2 Wochen auf die erneuten Ersatzteile warten, weil diese mir direkt vom Hersteller geliefert wurden, und ein Teil fehlt immernoch und ein anderes Teil ist wieder defekt angekommen. So dass ich erneut 4 Wochen auf die erneute Lieferung warten muss.

Kann ich Preisnachlass verlangen? Ich hab bei dem Möbelhaus schon nachgefragt der Verkäufer meinte aber nein.

Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Bohrlöcher in einer Holzdecke entfernen oder womit überdecken?

Wir haben neue Lampen gekauft und wollen sie in verschiedene Räume hängen. Blöderweise hat die Wohnung noch die alten Holzdecken, so dass man die alten Bohrlöcher sehen wird.

Wie kann ich denn die Bohrlöcher in einer Holzdecke entfernen oder womit überdecken?

...zur Frage

Defekte möbel?

Hallo

Wir haben in Dezember 2016 bei Möbelhaus H... Wohnzimmer schrank und Tisch gekauft. Gelifert worde ca ende Februar 2017. Beide möbel stücke worden mit Mängel geliefert. Wir haben reklamiert und in Mai haben wir neue möbel bekommen die auch erhebliche mängel haben.Wir haben wieder reklamiert dann kam Gutachter von Möbelhaus H der alles schriftlich aufgenommenen hat wobei der Gutachter die mängel bestätigt hat. Wir warten jetzt schon seid dem  12.5.17 das sind bald 4 monate und von eratzt keine spur.Meine frage ist wie lange kann der möbelhaus das spiel spielen und uns auf die Ersatzteile warten lassen? Die möbel haben wir schon vollständig im Dezember 2016 bezahlt. Grüß

...zur Frage

Bestellte Möbel aus Möbelhaus zurückschicken. Geht das?

Ich habe in einem Möbelhause Möbel bestellt. Die wurden dann vom Möbelhaus bestellt und geliefert. Jetzt sind sie zu Hause sehen aber schrecklich aus. Ich möchte Sie zurückgeben. geht das auch wenn das Geschäft die nicht zurücknehmen will. Anzahlung ist geleistet.

...zur Frage

Schrank schief obwohl im Wasser?

Bei unserer neuen Wohnwand ist ein 2 meter Schrank. Wenn man ihn hinstellt, steht er im Wasser, aber die Glastür hängt rechts nach unten. Eingestellt wäre die Tür richtig, aber erst durch ziehen vom Schrank ist das Spaltmaß richtig.

Das ist ein massiv schrank, kann es sein, dass das holz verdreht ist?


Was soll man tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?