Kostentheorie : Nutzengrenze

1 Antwort

Die Nutzengrenze ist der obere Beschäftigungswert, bei dem sich Umsatz- und dieGesamtkostenkurve schneiden, an dieser Grenze verlässt der Betrieb die Gewinnzone. Diese Nutzengrenze nennt man auch "Gewinnschwelle"oder "Break-even-point (Deckungspunkt)."

Was möchtest Du wissen?