Kostenloser Minecraft Server host?


20.12.2020, 17:18

KOSTENLOS! Kein wenn und aber. Wenn ich nix gegen Zahlung hätte, würde ich nicht nach alternativen fragen. (Bitte Frage komplett ernstnehmen und Wörter wie "kostenlos" nicht einfach ignorieren. ^^}


20.12.2020, 17:36

Und wie schon erwähnt können wir mit 8Gb RAM am PC keinen Server mit einer relativ großen Welt mit 50 mods zum flüssigen laufen bringen. Externe Server sind notwendig. Andernfalls (wie schon erwähnt) würde er immer nur abstürzen. Nicht jeder ist rich und hat nen high end pc mit übermäßig viel RAM und Leistung.

5 Antworten

Aternos wer eine gute Alternative

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich hatte so einen Mal, es laggte die ganze Zeit, der Server ist mehrmals gecrasht, man musste in einer Warteschlange warten und direkt auf OK klicken in der Sekunde, wo man dran ist, sonst muss man wieder von vorne warten. Und Forge unterstützen die auch nicht. Aternos ist müll.

0

Sowas gibt es nicht kostenlos... zumindest nicht dann, wenn er immer online sein soll und er stabil laufen soll.

Alternativ könnt ihr auch einfach nen eigenen Server aufsetzen. Der ist dann online, wenn ihr es auch seid, da ihr den selbst auf eurem Rechner starten müsst.

Wenn nur ihr zwei spielt und ihr sowieso nur zusammen spielt, dann würde ich das so machen.

Nein ist eig schon möglich, gibt mehrere kleine projekte die das ermöglichen. Nur haben die zu wenig aufmerksamkeit. zmb bin ich neustens auf https://gameserver.gratis gestossen leuft gut und ist 24/7 on. für gameserver und datenbanken sehr gut.

0

Immer online ist uns egal, da wir sowieso immer nur zusammen drauf sind

Und wenn du dir meine Frage komplett durchgelesen hättest, würde dir auch bewusst sein, dass dein Vorschlag bereits in meiner Frage ausgeschlagen wurde.

0
@scaryle

Ich habs nur trotzdem erwähnt. Anders geht es nun mal nicht.

Entweder so oder bezahlen. Die brauchen den Arbeitsspeicher schließlich auch und bekommen den nicht kostenlos zur Verfügung gestellt von irgendwelchen Wohltätern...

0
@RobertMeyer87

Und trotzdem muss man mich nicht so blöd anmachen, wenn man nicht helfen kann, dann hält man am besten komplett die fresse. Dass es überwiegend kostenpflichtige Server gibt, ist mir durchaus bewusst. Jedoch kann es immer Mal sein, dass es Alternativen gibt, von denen man nicht gehört hat, und einem dennoch das Problem beheben.

Wenn ich nach irgendwelchen Servern suche, ganz egal ob kostenlos oder nicht, hätte ich mich durchaus auch selbst informieren können und müsste keine Fragen stellen ob es nicht doch etwas gibt, was mir zusagt. Traurig dass Leute immer und überall ihren Senf dazugeben wollen, egal ob dadurch die Frage beantwortet wird, oder nicht.

0

Kostenlos wird schwierig, wenn das know how da ist würde ich den über ne google cloud stündlich laufen lassen.

Woher ich das weiß:Hobby – Kann das irgendwie

Wie soll das denn gehen?

0
@FroschNIZE

Und nach ner Woche aufgebraucht oder wie 🤡

Ich will kein Abo, auch nicht wenn mir Geld geschenkt wird, das ist nach ner Weile dann sowieso wieder weg

0

Achtung! Diese Antwort bringt dich net wirklich weiter:

Ich muss sagen das alle Anbieter irgentwan meine VANILLA Welt verloren haben!

Wenn du einen Server hosten willst kanst du am besten einen ksotenpflichtigen nehmen oder mit NGROG deinen Eigenen auf deinem Computer hosten!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich habe kein Geld um irgendwelche Abos abzuschließen. Die Welt die wir gebaut haben, ist auf unseren PCs gespeichert. Außerdem besteht unsere Welt aus mods (Forge)

0
@scaryle

Wenns Forge ist kann ich dir helfen:

Lade dir einfach Forge in der Anwendung nicht in den Client sondern als Server herunter navigier den Server dahin wo du ihn haben willst und starte die .jar datei! Das ist jezt ein Testserver den du mit NGROCK online stellen kannst!

0
@scaryle

Kostenlos funktioniert Ploudos gut! Kann ich empfehlen! KAnnst du über FTP auch die Mods reinladen die du programmiert hast!

0
@AureumApes

Und wie kann ich bei ploudos die RAM Zahl erhöhen?

0

Deine Frage wurde komplett ernst genommen, es gibt aber nun mal nicht 4GB kostenlos. Die Hoster würden dann ja noch mehr Zahlen und nichts mehr rein bekommen .

Und für 4GB sind 6€ nicht viel. https://deinserverhost.de/

Woher ich das weiß:Hobby – Ich Spiele PC-Games seit 10 Jahren

Auf unseren alten Server hatten wir 8 oder so. Wie gesagt. 50 mods. Und offenbar wurde die Frage nicht ernstgenommen, denn wenn, dann würde man mir Antworten geben die mit der Frage zutun haben. Bis jetzt schrieben alle nur irgendwelche hoster die doch Geld kosten. Wenn jemand die Frage ernst nehmen würde, hätte er mich über hoster informiert, die tatsächlich kostenlos sind.

Im Grunde genommen hätte man mir auch genauso gut ne Liste von all möglichen kostenpflichtigen hostern schreiben können und es würde kein Stück helfen, denn wie gesagt suche ich nach kostenlosen hostern. Wenn es mich nicht jucken würde ob's Geld kostet, hätte ich die Frage erst gar nicht gestellt, da ich einfach beim alten hoster geblieben wäre.🤦🏽‍♀️

0
@scaryle

Kommt drauf an wie groß die Mods sind. Jedenfalls gibt es nicht alles, was man sich wünscht. Also: Es tut mir/uns leid, aber einen Server mit so viel RAM bietet kein Hoster kostenlos an.

0
@CorruptedSystem

Bei 50 mods welche 99% davon items enthalten, kannst dir doch vorstellen wie groß es sein muss.

0

Was möchtest Du wissen?