Kostenlose Schufa-Erklärung für den Vermieter?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist es egal, ob ich dem Vermieter eine kostenlose oder eine kostenpflichtige (18,50 Euro) gebe?

Hat er sie denn verlangt?Er hat doch einen Bürgen.

Die Schufa-Auskunft wird bestimmt reichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der Vermieter möchte eine SCHUFA-Auskunft vorgelegt haben.

Wenn ihr dem gewillt seid, so ist es euere Sache.

Hat denn der Vermieter gesagt, dass er nur kostenpflichtige Auskünfte akzeptiert?

Also wo drauf willst du mit der Frage raus?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?