Kostenlose email einrichten ohne adresse?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo.

Da wird es schwierig werden denn der Mailanbieter benötigt EU-rechtlich eine ladungsfähige Adresse. Alle im EU-Raum befindlichen Mailanbieter werden auch auf die Angabe einer ladungsfähigen Adresse bestehen. Eine Falschangabe kann je nach Anbieter ein Vertragsbruch gegen die AGB bedeuten und zur Sperrung des Mailaccounts führen.

Liebe Grüße FD.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch nicht schlimm die an zu geben Post bekommste von dehnen nicht und viel anfangen können die damit auch nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Melde dich bei GMX an, indem du die Adresse mit gemischt existierenden Daten angibst, die deiner Adresse nicht entsprechen. Dabei wird eine Telefonnummer gar nicht benötigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kostenlos z.B. bei GMX denk dir doch straße, hausnummer oder wohnort aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann gib doch eine x beliebige Adresse an, ich verstehe eh nicht wieso die soviel über uns wissen müssen. ciao

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Limearts
05.09.2014, 20:52

Um dich für strafbare Handlungen haftbar machen zu können. Sonst fällt E-Mail-Betrug und Spamversand im großen Stil noch leichter, wenn Freemailer da keinen Riegel vorschieben.

0

Was möchtest Du wissen?