Kostenlose Arbeitskleidung bei der Deutschen Post?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich habe ein halbes Jahr bei der Post gearbeitet als "Student" nach meinem Abi und bevor ich meinen ersten Tag hatte mussten wir den Vertrag unterschreiben und und und, und haben 3 t-Shirts, eine Jacke und ne Kappe bekommen. Und man muss deutsche Post Kleidung während dem Dienst tragen.

Ja gut, hab den Vertrag ja schon unterschrieben und werd auch länger als 6 Monate dort arbeiten.

Habe da ja nichts bekommen. Bin Samstag nur in einer kleinen Stelle, weiß nicht ob die da Sachen haben.

Geht mir halt hauptsächlich um die Regensachen, besonders die Regenhose. Lebe in der wohl verregnetsten Stadt Deutschlands und immer wieder auf den nassen Sattel mit der Jeans.. Igitt. :D

Danke :) Hoffe ich bekomme auch etwas.

0

Ist wahrscheinlich von Region zu Region unterschiedlich, aber bei mir hats 4 Monate gedauert bis ich meine Kleidung bekam.

Du bekommst auch erst einen Katalog zugeschickt und musst dann deine Größeneinheiten angeben und bekommst dann erst die Erstaustattung geliefert. Nimm erstmal deine eigene Regenjacke.

Ich besitze keine Regenjacke, aber die Regenhose ist das größere Problem. :/

Mein Freund hat den gleichen Nebenjob und hat Sachen ohne Katalog und Zuschicken bekommen, aber 5 Nummern zu groß.

Hoffe das wird bei mir schneller was.
Danke dir :)

0

Das ist immer bisschen unterschiedlich von Stützpunkt zu Stützpunkt. Wenn die Sachen haben wie in meinem zspl werden diese auch raus gegeben. Bei kleineren Stützpunkten kann es sein das diese erst besorgt werden müssen sei es über einen Katalog ei di selbst bestellen musst oder über die Leitung. Fakt ist du bekommst die Dienstkleidung kostenlos und bist auch verpflichtet sobald du welche hast diese zu tragen .

Was möchtest Du wissen?