Kostenlose Apps für lange Flugreisen (Anti-Thrombose-Training)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kauf dir ein paar Kompressionsstrümpfe. Außerdem solltest du beim Flug öfter mal aufstehen und dich bewegen. Im Sitzen kannst du auch einfach den Fuß ausstrecken und anziehen. Das bewegt die Wadenmuskulatur und lässt das Blut zirkulieren. 

Einfach mal aufstehen oder die Beine bewegen... Für sowas braucht man nun wirklich keine App. So schnell kriegt man auch keine Thrombose!

Ab 6 Stunden Flug ist das Risiko der Thrombose da, außerdem nehme ich die Pille und habe damit ein höheres Risiko.

Und ja, man kann ohne solche Apps leben (wie ich bereits in der Frage erwähnt habe), aber man darf ja wohl mal fragen?

0

Man bekommt doch keine Thrombose nur weil man lange fliegt? Kenne solche apps leider nicht.

Ab 6 Stunden Flug ist man zumindest gefährdet, außerdem nehme ich die Pille und gehöre daher zu den Risikopatienten ;-)

Hier handelt es sich um einen 17-Stunden-Flug mit zwei Pausen mit der Air China.

0

Was möchtest Du wissen?