Kostenlose Apps aus dem Windows-Store runterladen - Virenrisiko?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, da sollte kein Risiko bestehen, da eigentlich alle Apps voher auf Inhalt und Viren etc. geprüft werden. 100% sicher kann man sich natürlich nie sein aber da der Windowsstore eine vertrauliche Quelle ist würde ich mir keine großen Gedanken machen :)

Ich hatte bisher noch nie Probleme mit dem Windows Store, jedoch habe ich mir gestern beim herunterladen einer barcode-Reader-App einen Hijacker eingefangen... Also ein geringes Risiko besteht, wie überall.

Hallo,

natürlich kannst du die problemlos laden, ausprobieren und bei nicht gefallen auch wieder löschen.

Gruß

Da dürfte es keine Bedenken geben.

Zumindest ist mir nichts entsprechendes bekannt...

Was möchtest Du wissen?