Kostenlose Alternative zu Windows Office?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Libre Office / Open Office sind kostenlose Alternativen zu MS Office.

Um eingescannte Texte zu bearbeiten, brauchst du ein Programm mit Texterkennung (OCR, Optical Character Recognition). Viele PDF-Reader haben so etwas eingebaut, unter Chrome gibt es ein Addon ("Project Naptha"), welches das auch kann, ansonsten such doch einfach mal bei Google danach...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bennyhengst
18.02.2016, 12:53

Danke für die schnelle Antwort.

0

OCR ist in der bildbetrachtungssoftware irfanview mit plugins enthalten (taste F9). irfanview ist fuer privaten gebrauch kostenlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bennyhengst
20.02.2016, 16:18

Danke für die Antwort.

0

Schau mal hier: http://www.freeoffice.com/de/

Besteht aus Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Präsentationsprogramm. Startet sehr schnell. Download nur ca. 50MB groß. Enthält Importfilter für Word, Excel, Powerpoint und Opendocument Formate.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

OpenOffice

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bennyhengst
18.02.2016, 12:50

Danke für die schnelle Antwort.

0

OpenOffice :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bennyhengst
18.02.2016, 12:51

Danke für die schnelle Antwort.

0

Libreoffice und wenn du was richtig schlechtes willst OpenOffice 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bennyhengst
18.02.2016, 16:51

Danke für die Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?