kostenlos und legal filme runterladen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

HD-Box.org kann ich nur empfehlen.

Leider nur wenige filme und die die z. Z. im Kino laufen sind noch nicht drin.

(Es ist laut gesetzbuch LEGAL filme im internet anzuschauen, aber

es ist ILLIGAL Filme zu downloaden.)

Auf HD... kannste dir aber auch auf der seite anschauen.

Das ist inkorrekt. "Laut Gesetzbuch" (welches Gesetzbuch solte das überhaupt sein?) ist Downloaden gleichgestellt mit Ansehen, sollte es sich um ein Streamverfahren handeln.

Einfach erklärt wird beim Stream eine Kopie des abgefragten Bildmaterials erstellt, welche sich dann auf deinem Computer, sei es aus dem Zwischen- oder Festspeicher, anschauen lässt. Dabei ist es egal, ob eine dauerhafte Kopie, also ein Download, oder ein Stream vorliegt.

Folglich besteht eine Urheberrechtsverletzung, sofern keine Lizenz vorliegt, da das Bildmaterial unerlaubt vervielfältigt wurde.
 Das ist nur logisch, schließlich hat der Gesetzgeber nicht den "vorübergehenden Besitz einer Kopie urheberrechtlich geschützten Materials" ausdrücklich genehmigt.

0
@wilhelmb

Das stimmt zwar, aber es ist drotzdem illigal Filme zu downloaden.

Und mit dem Streamverfahren kommst du vor gericht auch nicht weit.

 

PS: Danke für den Stern!

0
@Lloyd5564

Ich hab doch auch nicht behauptet, dass das Herunterladen lizenzrechtlich geschützter Filme nicht illegal sei!

Dass das Streamverfahren als Art des Downloads im Sinne einer Urheberrechtsverletzung vor Gericht nicht besonders erfolgreich sei, halte ich für eine gefährliche Aussage; nicht grundlos sind die meisten Hoster der Stream-Seiten im fernen, rechtlich kaum antastbaren Ausland gelegen.

Es ändert also nichts an der Illegalität des Streamens urheberrechtlich geschützten Materials.

0

Das ist abhängig von der Art Film, die du herunterladen möchtest.

Ich gehe davon aus, dass du von Spielfilmen, welche sonst regulär im Fernsehen oder Kino laufen, schreibst. Die wirst du allerdings kaum kostenlos und legal irgendwo herunterladen können, da das den Bereitsteller dieser Filme Unmengen an Lizenzgebühren kosten würde.

Wenn du auf der Suche nach Independent-Produktionen bist, würde ich dir empfehlen, die jeweiligen Filmtitel zu googeln, um darüber auf die Seite der Produzenten zu gelangen; diese stellen ihre Produktionen in einigen Fällen gratis zum Ansehen, in sehr seltenen Fällen auch zum Download bereit.

Allmählich müsste in dieser Community bekannt sein, dass das (Spielfilme) nirgendwo geht, ist immer illegal.

Was möchtest Du wissen?