Kostenlos mit dem Taxi bei Busstreik?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

nun, es ist unbestritten, dass die Taxifahrer (theoretisch) von dem Streik profitieren. Jedoch hast du leider kein Recht, ein Taxi kostenlos zu nutzen, um zur Schule zu kommen.

Leider ist es für Schüler, die auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen sind, sehr schwer, wenn gestreikt wird. Insofern bleibt dir nur die Möglichkeit, dich per Auto zur Schule bringen zu lassen (sofern jemand aus deiner Familie/Bekanntenkreis dazu die Möglichkeit hat), mit dem Rad zu fahren oder eben - leider - kostenpflichtig per Taxi.

Zum Trost sei dir aber gesagt, dass die Schulen viel Rücksicht nehmen auf Schüler, die zu spät oder gar nicht erscheinen - wegen des Streiks!

Ich hoffe, du findest morgen eine Möglichkeit, zur Schule zu kommen. Dafür viel Glück - und

LG von Miroir

Vielen Dank für den Stern, sehr nett von dir! : )

0

ganu siche rnicht. du kannst allenfalls die rechnung beim busunternehmen einreichen und hoffen, das du das geld ersetzt bekommst

Nein, kannst Du nicht. Trotz Streiks sind die Busse verpflichtet Ersatzbusse zu stellen. Dies wird in der Regel auch gemacht. Kann natürlich sein, dass der Bus so fährt, dass Du evtl. ne halbe STunde früher in der Schule bist, aber das musst Du dann in Kauf nehmen :-)

Nein, wenn du ein Taxi nehmen willst, dann auf deine Rechnung bzw. der Eltern. Zur Schule mußt du aber trotzdem. Heute ist Schulpflicht.

Was möchtest Du wissen?