Kostengünstiger: Durchlauferhitzer oder Warmwasserboiler - Warmwasserspeicher

2 Antworten

Wenn du einen Drehstrom Anschluss hast ist der DLE die Nummer 1. Ich hatte einen mit 21 kw. Das hat immer gereicht. Für eine normale Dusche. Regendusche wird schwierig.

wenn es von den Anschlusswerten her möglich ist ist der Durchlauferhitzer (vielleicht sogar Drehstrom?) billiger. Der Boiler benötigt Platz und Du machts Wasser warm welches Du nicht brauchst (oder tagelang warm hältst)

Vielen Dank für deine Antwort. Drehstrom wäre noch besser? Is´aber leider im Moment nicht möglich. (Denke ich.) Da müsste ich mal unseren Elektriker fragen.

Gruß Nino

0
@chanfan

Ohne Drehstrom kannst du ein DLE ausschließen. Die Leistung brauchst du um genug fließendes Wasser zu haben. Dann bleibt nur der Boiler.

0

Was möchtest Du wissen?