Kostengünstig/Einfach neue Sprache lernen?

5 Antworten

Also das ist eigentlich kein Problem. Wenn Du die Sprache sowieso magst, dann kannst Du Dir Lieder in dieser Sprache suchen und 100% wirst Du dort Lieder finden, die Du magst. Dann nimmst Du Dir die Lyrics und übersetzt sie einfach ins Deutsche und mit der Zeit singst Du dann ja auch mit, merkst auch, wie die Aussprache so in Etwa ist. Das ist das Eine. Das Andere wäre, dass Du Dir Landsleute aus diesen Ländern suchst oder auch Freundschaften aufbaust, wo man seine Sprachkenntnisse noch viel mehr vertiefen kann. Handy auf die Sprache umstellen, häufig Texte in der Sprache versuchen zu lesen, TV / Videos auf der Sprache schauen - zu guter letzt noch ein Sprachbuch, wo man Grammatik usw. lernen kann. Machbar ist es, wenn man die Motivation hat.

lg

naja aber wenn man von 0 startet ist das glaub ich trotzdem ein bisschen schwer

0
@sophiee03

Schwer auf jeden Fall, aber man findet sich mit der Zeit easy rein, ich hab's auch so gemacht. Vor allem, wenn man dann noch Freunde fragen kann, wie das heißt oder man das ausspricht oder so.

lg

0

Volkshochschulen bieten solche Kurse an.

Du kannst auch im Internet Fremdsprachen lernen. Es gibt einige Angebote.

Es gibt auch Privatpersonen, die Fremdsprachen unterrichten (Anzeige in der Tageszeitung aufgeben).

Es kommt darauf an, was das alles kosten darf und welche Art von Unterricht dir am besten gefällt.

Viel Erfolg.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Bei Duolingo oder Babbel kann man eine Sprache ganz leicht lernen.Ich empfehle Duolingo weil das gratis ist

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?