Kosten zum Lebensunterhalt

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommt doch auf eure persönliche Situation an. Normalerweise übernimmt er einen Teil der Miete und der Nebenkosten.

Am Besten ist es, wenn man ein Haushaltskonto anlegt wo beide jeden Monat einzahlen und damit die Fixkosten decken. Sprich Miete, Nebenkosten, Essen / Trinken, etc.

Dann hat jeder sein Geld für sich und die Kosten sind gedeckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Halbe- halbe natürlich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?