Kosten vor einer OP

11 Antworten

Der freundliche Herr von der Krankenkasse hatte von so einer Aussage seitens einer Arztpraxis noch nie gehört und mich an die Kassenärztliche Vereinigung verwiesen. Es handelt sich bei der Praxis auch nicht um meinem Hausarzt, sondern um dessen Urlaubsvertretung. Vielleicht wollen die ja so ein wenig Geld nebenbei machen....

Krankenhäuser schicken einen nur zu gern zum Hausarzt, damit diese Kosten auf den Hausarzt abgewälzt werden und sein Budget belasten. Für gewöhnlich zahlt es die Kasse, da es bei medizinisch notwendigen OPs Leistungen der Kasse sind. Nur bei Schönheitsops muss mans selbst bezahlen.

Ist mir ganz neu. Ich hatte schon einige OP`s und im Krankenhaus haen die sich überhaupt nicht für irgendwelche Blutbilder oder Aufnahmen des Hausarztes interessiert. 1 Tage vor OP wurde das alles im Krankenhaus gemacht, da sich das Blutbild ja innerhalb von Stunden verändern kann und das EKG genau so. Also verstehe ich jetzt überhaupt nicht, was der Quatsch soll.

Das ist vollkommen richtig, dass kenne ich von mir auch.

0

Muss man die Pille selbst zahlen wenn man privat versichert ist?

Hi, ich bin jetzt 16 Jahre alt und nehme seit ca. drei Monaten die Pille. Jetzt habe ich aber von meinen Eltern gehört, dass unsere Krankenkasse (wir sind bei der Debeka privat versichert) die Kosten für die Pille nicht übernimmt. Ich weiß aber, dass die Pille normalerweise bis zum 21. Lebensjahr von den Krankenkassen gezahlt wird. Was kann ich jetzt machen? Bekomme ich das Geld noch?

...zur Frage

Kostenübernahme Zahnspange nach 18.Lebensjahr?

Hallo gutefrage.net Community,

Ich habe eine Zahnlücke zwischen den Schneidezähnen und jeweils an den Eckzähnen die mich wahnsinnig stören. Ich bin jetzt 20 Jahre alt und habe damals wegen einer Angststörung die Zeit verpasst, als ich noch unter 18 war und die Krankenkasse die Kosten übernommen hätte. Könnte ich mit Verweis auf meine Angststörung, die auch durch Klinikaufenthalte belegbar ist, versuchen noch eine Kostenübernahme so beantragen oder sind die Krankenkassen da stur? :(

...zur Frage

Gesundheitscheck Vorbereitung?

Hallo ich habe kommenden Monat einen Termin zum Gesundheits Check bezüglich einer Ausbildung beim Volkswagen Konzern. Dies beinhaltet ein EKG, Urinprobe, Lungenfunktion, Hör-und Sehtest und Blutdruckmessung. Meine Frage bezüglich dessem ist was die beste Vorbereitung darauf wäre bzw. was man auf jeden Fall vermeiden sollte.

Bitte um Rückmeldung, Danke.

...zur Frage

Magenverkleinerung Kosten

Hi.

Ich würde gerne eine Magenverkleinerung durchführen lassen. Ich weis das sich die Krankenkassen streuben die OP zu zahlen. Kennt sich jemand damit aus oder hat selbst Erfahrungen gemacht? Welche Krankenkasse zahlt eher? Gibts Voraussetzungen?

Danke schon mal für Eure Antworten.

...zur Frage

Augen-Laser OP Kostenübernahme Krankenkasse Berufsfeuerwehr?

Hallo zusammen!
Da ich eine Laufbahn bei der Berufsfeuerwehr anstrebe, aber eine Sehschwäche von -4,00 habe, möchte ich mich einer entsprechenden Operation unterziehen, um die Sehschwäche zu beheben und so alle Anforderungen zu erfüllen.
Nun ist es ja nicht üblich, dass die Krankenkassen die Kosten solch einer OP nicht übernehmen.
Sieht es da anders aus, wenn diese OP relevant für den Beruf ist?
(gesetzliche Krankenkasse)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?