Kosten von 6 Monate im Ausland?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Australien/Neuseeland: Hostel Mehrbettzimmer ca 20-25€/Nacht, Verpflegung bei selbst kochen(Nudeln mit Tomatensauce: 3€+Getränke 3€, realistisch würde ich aber 25€ Planen, das ist aber wirklich zum Überleben. ich würde mit 100€/Tag planen, dann kannst du éffentliche Verkehrsmittel nutzen, UAsflüge buchen etc. Im Outback wird die Verpflegung wesentlich teurer!

Thailand: ca 30€/Tag

Nambia: kommt darauf an, willst du einen Mietwagen udn Wildcampen? Dann Mietwagengebühr+Essenskosten

Weitere gute Informationen gibt aber Lonely Planet mit seinen Daily Costs.

Ich habe dieses Jahr 6 Monste in Asien gelebt. Mit 600€ Monatlich bin ich sehr gut durchgekommen. ( Hausmiete, Nebenkosten, Essen und Reisen)

Es kommt sehr auf deine Ansprüche darauf an. Du kannst viel Geld spahren wenn du alles mit den ÖV's bereist und nur in kleinen Shops isst oder gar selber kochst.

Was teilweise sehr teuer ist, sind die bekannten Touristenatraktionen. Aber diese kannst du gut ungehen wenn du weniger touristische, aber dennoch interessante Plätze anschaust.

Teilweise gibt es auch die Möglichkeit für Urlaub gegen Hand. Dort arbeitest du so ca 4 Stunden, bekommst aber dafür Kost und Logie.

Abseits der Tourigebiete ist eh alles günstiger!

Hallo,

diese Frage ist schwer zu beantworten. Was kostet ein Auto? Ich würde
sagen von kostenlos bis zu über eine Millionen Euro kannst du für ein
Auto ausgeben. Es kommt auf deinen Reisestil drauf an...

Ich nehme an, dass du Backpacking machen wirst. Inkl. Flüge und
Übernachtung brauchst du zusammen mit den Lebenskosten pro Monat mind. € 1.000,-,
wenn du etwas mehr ausgeben möchtest, aber trotzdem günstig verreist zw.
€ 1.000,- und € 2.000,- und wenn du nicht ausschließlich in
Hostels/Dorms wohnen willst und permanent mit den billigsten Bussen
fahren willst und ab und zu auch im Gasthaus essen willst mehr als €
2.000,-. Das sind so meine eigenen Erfahrungswerte und die, die ich aus
einer Umfrage rausbekommen habe. Es kann einiges weniger werden, wenn du Australien und Neuseeland auslässt bzw. mit billigeren Ländern ersetzt.

Wir für das Thema Backpacking eine eigene Seite, die dir helfen kann
einige Sachen günstig zu organisieren. Mit einer richtigen Kreditkarte
sparst du dir schon sehr viel gutes Geld. Es gibt kostenlose
Reisekreditkarten, die auch für dich daheim gutes Geld spart, denn sie
ist kostenlos. Es gibt günstige und gute Reiseversicherungen. Bei den Flügen kann man viel sparen, wenn man weiß wie man sucht. Du kannst also schon vorab gut auf deine Geldtasche schauen, ohne dabei auf die Qualität deines Urlaubs zu verzichten... Schau einfach auf die Reiseplanung und klick dich durch. Bei den Unterkünften kannst du auch viel sparen. Gerade für dich haben wir bestimmt viele nützliche Tipps und Empfehlungen...

https://better-go-now.com/de/

Solltest du fragen haben, kannst du uns einfach erreichen indem du
dich registrierst und uns über den Chat erreichst oder auch hier bei
gute Frage.

Ich hoffe, dass ich dir ein wenig helfen konnte.

SG

Joachim

Um etwas Reserve zu haben, würde ich ca. 80 € pro Tag rechnen!  Thailand und Peru sind eventuell etwas billiger, dafür Neuseeland und Australien teurer!

Was möchtest Du wissen?