Kosten nach 17 Jahren Tetanus vergessen?

2 Antworten

Hi,

Meine Frage ist nun ob da irgendwelche Kosten anfallen werden, weil er es ja nicht regelmäßig gemacht hat?

Nein - die Standard-Impfungen (Empfehlungen der STIKO) werden von der gesetzlichen Krankenversicherung übernommen, unabhängig davon, ob der Impfschutz regelmäßig aufgefrischt wurde.

LG

Ich glaube eher nicht. Ruf seine Hausarzt an und frag. Abee Tetanus ist wichtig zu impfen. Ich verstehe nicht wieso es noch impfgegener gibt

Tetanus-Impfung "vergessen"

Hallo. Ich hab mir vor 3 Tagen das Handgelenkt an einem Glas aufgeschlitzt und mir fällt grade mal ein, dass ich gar keinen Impfpass habe. Ich habe jetzt natürlich Todesangst, weil ich glaube, dass ich Tetanus haben könne. Wenn ich mich Morgen impfen lasse, würde das noch was bringen? Oder kann ich mich gleich umbringen? (Habe keine Lust das ich ersticke).. Bin übrigens 21 :(

...zur Frage

Was kostet es ungefähr eine Nase richten zu lassen?

Ich bin 17 und iwie ist meine Nase ist leicht nach links gebogen.... Was für kosten würden denn uf mich zukommen wenn ich sie richten lassen würde?

...zur Frage

Wie lange kann man Wundstarkrampf nach einer Verletzung nachimpfen?

Habe mich Freitag abend Tief in den Daumen geschnitten und musste in der Notaufnahme genäht werden. Leider weiß ich nicht ob meine Tetanus Impfung noch besteht weil ich momentan keinen zugriff zu meinem Impfpass habe. Jetzt muss ich morgen, montag, zur kontrolle zum Doktor. Reicht es wenn ich mir da eine Impfung geben lass oder könnte das wirklich im Falle eines Falles schon zu spät sein??

...zur Frage

Tetanusimpfungsauffrischung nach 17 Jahren pro und contra

Hallo!

Nach 10 Jahren soll man seine Impfung auffrischen lassen. Nun ist es 17 Jahre her, dass ich geimpft wurde. Ist es nicit so, dass Tetanus Garnicht mehr (10-20 Fälle pro Jahr) vorkommt in den Industrieländern? Ich habe Angst mich vergiften zu lassen durch eine Impfung deshalb würde ich gerne wissen wie (un)wichtig es wäre. Bitte nur ausführliche antworten und nicht sowas wie" die meisten ärzte sind pro Impfung also ist es richtig"

Dankeschön!

...zur Frage

Ich habe mich heute mittelschwer verletzt, soll ich mich dringend gegen Tetanus impfen lassen. Letzte Impfung wurde am 04. 02.2008 gemacht ?

...zur Frage

Ist es schlimm wenn man erst nach 12 Jahr.Tetanus nach frischen geht?wie viele spritzen sind nötig?

Hallo, also ich bin 18 Jahre alt und habe vor ab mitte August als Aupair nach Amerika zu gehen. Leider ist bei mir alles ein wenig komplizierter und zwar hab ich vor 8 Jahren mein Impfpass verloren und habe nun einen neuen aber ich habe vergessen Tetanus nach zu frischen, ich fliege allerdings schon in ca. 3 und halb wochen und muss diese wohl noch nach machen lassen. Die letzte Tetanus Impfung hatte ich 1998, das sind nun gute 12 Jahre her, da der Imfpass weg ist fehlt mir dazu die bestätigung und ich musst darauf hin einen Bluttest machen und warte nun auf die Ergebnisse, es macht mich krank nicht zu wissen ob ich nur eine Spritze benötige oder doch 3. Keiner kann mir da mal sagen wie es läuft, meine Agentur meinte nur ohne Impfungen keine Ausreise und das wäre so das aller aller schlimmste für mich, da ich mich soo soo sehr freue. Vielleicht hat da jemand einen überblick hab mich schon ein wenig im Internet schlau gemacht aber wirklich ne antwort war es nicht, den man spricht immer von einer 10 jährigen erfischung ab 18, und ich bin ja nun 18 und hab aber nicht die Impfung erhalten zwischen 12-17.. hat da jemand erfahrung? Ich bin ziemlich verzweifelt, in der hinsicht..

Danke schon mal..

lG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?