Kosten Hundeausbildung zum Schutz - / Sprengstoff Spürhund?

1 Antwort

es gibt Hundesportvereine die Schutzausbildung machen und die Polizei und der Zoll für ihre Hunde.

Größe eines Hundes abschätzbar?

Hallo, guten Abend.

Kann mir jemand weiterhelfen? Ich habe einen Hund in Aussicht der momentan in einer Tötungsstation in Rumänien sitzt. Der Hund ist ein Mädchen und 5 Monate alt. Also noch ein halbes Baby irgendwie. Ich habe Fotos von der Hündin gesehen, worauf sie irgendwie so groß aussieht, wie Schäferhund etwa. Der nette Herr der Tierschutzorga meinte das die Hündin etwa mittelgroß bis Schäferhundgroß wird. Die sympathische Dame der Tierschutzorga meinte das sie mittelgroß wird.

Nun wurde der Kontakt mit einer 3. Person begonnen, die in Rumänien nachgefragt hat und die meinten das die Hündin 5 bis 6 KG aktuell wiegt und wie gesagt 5 Monate alt ist. Die Maus sieht ein bisschen aus wie ein Dobermann und Schäferhund auf den Fotos. Also dieses loh Farben Fell mit dem Schwarz und Rotbraun und ihre Ohren sind so Stehohren wie beim Schäferhund und die Rute von ihr sieht auch wie Schäferhund aus.

Was würdet ihr schätzen welche Größe sie aktuell hat und mit einem Jahr haben könnte? Ich kann es nicht einschätzen und das hindert mich an der Entscheidung die Hündin aufzunehmen, weil Schäferhundgröße ist mir definitiv viel zu groß.

Oder sollte ich das Tier besser ablehnen? Das tut einem immer so weh.

Ich danke euch.

...zur Frage

Wie viele unterschiedliche Gerüche kann man einem Spürhund beibringen?

Habe mir gerade eine Doku über Spürhunde angeschaut und mir kam die Fage, ob man einen Hund auf theoretischerweise undendlich viele Gerüche trainieren kann oder ob es in der Effeizienz eventuell eine Obergrenze gibt, um den Hund nicht zu überfordern bzw die Genauigkeit gleichbleibend hoch zu halten.

...zur Frage

American Bully XL - gesund oder nicht?

Hallo,

ich möchte schon lange einen American Pit Bull Terrier oder Staffordshire Terrier mein eigen nennen. Aber aufgrund der Rassen-Problematik und den damit verbundenen Schwierigkeiten (keine Papiere, Vermischung von Rassen/Wesen, Profit-Züchter ohne Gewissen/Ethik) habe ich bisher die Finger davon gelassen.

Vor kurzem bin ich auf die XL American Bullys gestoßen (Bitte nicht mit American Bulldog verwechseln!) diese haben zwar "nur" noch 10% APBT Blut in sich, aber sehen trotzdem sehr danach aus. Aber vor allem kann ich sie legal in BW anmelden, denn nur die Zucht ist hier verboten. Besonders angetan hat es mir ein Züchter in der Nähe von Hamburg - er hat sehr schöne Tiere und scheint seriös zu sein. Seine Tiere haben auch nichts mit den winzigen, deformierten Frosch-Kopf-Hunden zu tun, die man sonst so unter diesem Namen kennt (ohne das XL).

wie dieser hier:

https://vitaminsforpitbulls.com/wp-content/uploads/2013/06/american-bully.jpg

Es sind einfach sehr große und sehr kräftige Hunde, die an einen Pit Bull erinnern.

Meine Frage lautet nun: Hat jemand Erfahrung mit dieser Rasse in Sachen Gesundheit, Fitness und Agilität. Eventuell sogar mit dem Züchter (ist sehr bekannt). Sicher weiß jeder, der sich ein wenig mit APBT auskennt, dass diese extrem drahtig, ausdauernd und beinahe resistent gegen Schmerzen gezüchtet wurden, da die Rasse eine zeitlang für den Hundekampf missbraucht wurde. Viele Besitzer haben Probleme mit der sehr hohen Ausdauer der APBT. Eigentlich ein riesen Pro für mich, denn ich liebe sportliche Hunde, aber verboten ist verboten. Ich hänge nur leider sehr an dieser Rasse, da ich als Kind mit einem APBT aufgewachsen bin, als diese noch unter Auflagen gezüchtet werden und dadurch seriös gekauft werden konnten. Er war der beste Freund, den sich ein kleiner Junge nur wünschen konnte und ich vermisse ihn noch 20 Jahre später...!

Einen trägen und unbeweglichen Hund möchte ich nicht kaufen und auch nicht die Zucht solcher Kälber unterstützen. Ein Hund sollte rennen, springen und schwimmen können und zwar für länger als 10 Sekunden. Ausserdem ist es mir wichtig, dass der Hund Freude am Leben hat und nicht unter seinem eigenen Gewicht zusammen bricht oder sich die Hinterläufe zerschmettert, wenn er hoch springt. Und einen gewissen Schutz für meine Familie sollte er auch bieten können.

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Hund zum Spürhund ausbilden, aber wie?

Hallo,

Ich stelle die Frage so kurz wie möglich. Ich möchte das mein Hund bestimmte Sachen aufspüren kann und bitte deshalb um ein paar Tipps und Tricks.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?