Kosten gerechtfertigt für einen Kaufvorvertrag bei einen Notar?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

natürlich ist es Gerechtfertigt, er hat ja eine Tätigkeit getan, ob es zum Abschluss kommt oder nicht, spielt keine rolle, das ist auch beim Verkauf so

Das er für seine Leistung bezahlt werden muss ist uns klar. Jedoch ob der zu fordernde Betrag auch gerechtfertigt ist?

0
@SoRoom

es gibt gesetzliche Preisrichtlinien, danach muss sich jeder Notar richten 

0

Was möchtest Du wissen?