7 Antworten

Kostet zwischen 60 - 100 Euro bei einem richtigen Tätowierer, alles was billiger ist, kannst du wahrscheinlich vergessen. Aber Achtung das ist eine gefährliche Stelle, du könntest da ein Leben lang blaue Flecken haben. Es kann passieren, dass auch der vorsichtigste Tätowierer eine Vene erwischt und dann ist es passiert, außerdem wenn du das Handgelenk anwinkelst, dann siehst du kleine Fältchen, die zerstören im Laufe der Zeit jedes Tattoo an dieser Stelle, du bekommst dann so kleine Risse. Schaut scheiße aus! deshalb weigern sich auch viele Tätowierer dort zu stechen und machen es wenn schon, dann viel weiter hinten.

höchstens 50€ das ist ja winzig. Das die Vene erwischt wirt ist Schwachsinn genau so dass du dein leben lang blaue flecken haben kannst. Wenn der Inker zu tief sticht trifft er eine fettschicht in der die Farbe aufblüht was einem Blauen Fleck optisch ähneln kann. Ist halt nicht sonderlich ansehnlich kann aber je nach stärke mit der Zeit verblassen. Vom Handgelenk würde ich dir prinzipiell abraten da du dich sehr schnell daran satt sehen wirst und es dich nach 1-2 Jahren nervt. Das Motiv solltest du in jedem Fall größer wählen da alle Tatt´s nach ein paar jahren etwas an schärfe verlieren und in dieser größe dann nur noch wie schwarze Punkte aussehen.

Ich würde dir zu einer anderen stelle Raten (viell Hüfte, Schulter, Fuß....) und lieber ein größeres Motiv wählen welches zwar teurer sein wird, jedoch länger freude bringen wird.

gruß

annrose66 27.03.2012, 10:32

so ein blödsinn. hier geht es nicht um das zu tief stechen, sondern um die venen am handgelenk und die blauen flecken gehen nicht mehr weg und verblassen auch nicht. wenn das passiert, dann ist zu tief gestochen, aber da schwillt dann das ganze tattoo an. das gilt für alle stellen bei denen die venen oben oder sehr hoch liegen.

0
annrose66 27.03.2012, 13:10
@annrose66

und die haut dünn ist. und selbst wenn die farbe verläuft, dann müßte die "blaue" stelle ja auch rot, grün, gelb sein. ist sie aber nicht, sondern sieht immer aus als hätte man einen blauen Fleck!!

0
DasViech88 27.03.2012, 22:02
@annrose66

ich habe mich auf das kommentar mit den venen bezogen und es ist schwachsinn dass der inker die vene erwischen kann! da musst du ja die lederhaut durchstechen! wie tief willst du den hub der machiene denn einstellen um in die vene zu kommen? und wenn du die vene erwischen willst musst du nun mal zu tief stechen auch wenns in diesem tread nicht darum geht! und wenn die farbe aufblüht (verläuft) ändert sie nicht plötzlich ihre farbe. die venen können noch so hoch liegen wenn du die mit der nadel triffst bist du einfach nur unfähig deine gun richtig einzustellen!!! gruß

0
annrose66 28.03.2012, 10:34
@DasViech88

du hast ja recht, wahrscheinlich habe ich das alles nur geträumt, die handgelenke, die obenliegenden venen und dass die haut da so dünn ist, dass schon oft genug die vene getroffen wurde -..... nicht von mir!! -- und zu tief sodass die farbe verlaufen ist.

0
annrose66 28.03.2012, 10:41
@annrose66

weder das eine noch das andere ist mir je passiert oder wird mir je passieren. aber passieren kann es immer, da die haut so dünn ist und nur darum ging es, ich wollte hier keine doktorarbeit abgeben, eigentlich nur vom handgelenk abraten, und wenn du eine grundsatzdiskussion möchtest, dann such dir jemand anders

0

Falls du aus dem Stuttgarter Raum kommst, kann ich dir einen günstigen Tattoo Meister empfehlen. Ich schätze 50 Euro halbe Stunde sollte reichen...

Wird ca. ab 70€ aufwärts kosten (Tätowierer haben normalerweise einen Mindestbetrag fürs Material, Arbeitsaufwand etc.)

Naja, man kann das jetzt nicht generell sagen, denn ein seriöser Tätowierer wird dir das sowieso nicht genau so stechen (Google: Copycats nein danke).. Wenn er die neue Skizze macht, dann kannst du ihn ja gleich nach dem Preis fragen..

Da es sehr klein und nicht so komplex ist denk ich mal 50-70 euro. Bei nem tattoo solltest du aber weniger auf den preis achten. Gibt bestimmt auch tattoowierer die sowas für 15 euro machen, aber da es mit der qualität dann fraglich

vllt 30-40 Euro.. Kommt aber auch drauf an wo dus machen lässt. Hab mir einen Namen am Handgelenk stechen lassen (6 Buchstaben) und das hat 65 Euro gekostet

50-90€ ist ganz verschieden :)

Was möchtest Du wissen?