Kosten für Selbstzahler im privaten Krankenhaus?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, die Höhe der Krankenhauskosten richtet sich der Diagnose undf ggf. der durchgeführten OP.

Alle beteiligten Ärzte (z.B. Chefarzt, Radiologe, Laborarzt, Anästhesist) dürfen zusätzlich(!!) Privatrechnungen ausstellen über jede einzelne erbrachte Leistungen ("Wie geht es Ihnen?" -> ärztliche Beratung).

Gruß

RHW

Da meist nach Diagnosen ("Pauschalbeträge") abgerechnet wird und nicht mehr nach "Tagessätzen" sind mehr Informationen nötig. Die ungefähren und voraussichtlichen Kosten kann man im Sekretariat der zuständigen Krankenhausabteilung erfahren...

Hallo

Wie schon von RHW beschrieben, gibt es je nach Diagnose und durchgeführter OP eine Pauschale. Es gibt einen Katalog (Fallpauschalenkatalog) in welchem die aktuellen Pauschalen (ca. 1200 St.) abgebildet sind. Welche Pauschale bei dir in Frage kommt kann dir am Besten das jeweilige Sekretariat der Klinik mitteilen. Hinzu kommen dann noch die zusätzlich in Anspruch genommenen Wahlleistungen wie z.B. Ein-/Zweibettzimmer, Chefarztbehandlung u.ä.

VG ThGuenther

Der Tagessatz für dürfte zwischen 300,- und 400,- € liegen

Was möchtest Du wissen?