kosten für pferd ohne stall und kauf kosten

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Futter : Das kann von 10€ bis200€ ungefähr jeden Wert annehmen. Kommt drauf an, was es für ein Pferd ist, wie viel es so tut, wie es generell aussieht(schlank, normal, mopsig), ob es irgendwelche Zusatzfuttermittel braucht oder nicht und dann kommen ja noch Leckerchen, Möhren, Äpflen und co oben drauf, wobei die eher den kleineren Posten auf der Rechnung ausmachen. Heu muss ja evtl auch noch zugefüttert werden, da liegt der Preis im Moment je nach Region 20 bis 30 Euro pro 100 Kilo. Empfohlen wird eine Fütterung von 1,5 kg pro 100kg Körpergewicht des Pferdes. Bei Weidegang weniger.

Schmied : Je nach Beschlag 100€ bis 150€ alle 6 bis 8 Wochen, barfuß 30€ bis 45€.

Tierarzt : Wenn man mal davon ausgeht, dass das gute Tier außer Impfen und Wurmkur nichts braucht fallen hier ca 200€ im Jahr an (großzügig geschätzt:2x Impfen, 3x Wurmkur) ~15€ im Monat. Unfälle, Kolik, OPs etc kommen oft noch deutlich teurer.

Dann kannst du knapp 120€ - 150€ Haftpflichtversicherung im Jahr also ~ 10€ im Monat rechnen.

Dann noch Strom, Wasser,Instandhaltungskosten für Stall und Wiese..... schwer zu schätzen.

Jo, Stroh hab ich vergessen... 8€ bis 20€ pro 100kg.

0

? eventuell ? heu????

aber ganz bestimmt heu... sonst ist alle 3 wochen der tierarzt da, weil der zossen ne kolik hat..

rauhfutterzeit hat begonnen, auf der wiese wächst nichts mehr...

0

Die Frage ist, was kosten zwei Pferde ohne Stallkosten monatlich! So viele müsst ihr nämlich mindestens haben, selbst wenn ihr selbst einen Stall und eine Wiese habt. Was du alles bezahlen musst, steht ja bei den Anderen, das muss ich ja jetzt hier nicht nochmal dazuschreiben ;-)

Erstens: Ein Pferd geht nicht! Pferde sind Herdentiere und müssen zu mehreren gehalten werden!

Zweitens: ich denke, da ist man im Monat mit 250 EUR locker dabei! Plus dann noch außerplanmäßige Anschaffungen und Tierarzt!

  • Futter
  • Impfen und Wurmkur
  • Hufschmied (40-120 EUR ~alle 7 Wochen)
  • Heu
  • Spähne oder Stroh
  • Mist-Entsorgung
  • Versicherung
  • Instandhaltungskosten für Weide und Stall
  • ...

Was macht eine Sozialstation?

Hallo mein Opa hat jetzt die Pflegestuffe 3 bekommen (545 Monatlich). Ich und meine mutter wollen das jetzt so oft wie möglich mit diesem Geld eine sozialkraft zu uns kommt . Meine frage ist jetzt was tut diese Sozialkraft und wie teuer ist sie ?

...zur Frage

Was Kostet ein Pferd/Pony monatlich?

Ich wollte euch einmal fragen was man im Monat für Kosten macht und beachten muss

...zur Frage

Pferd finanzieren als Schüler?

Ich bin Schülerin und möchte gerne ein Pferd aus dem Schulbetrieb retten. Bei Bekannten könnte ich das Pferd kostenlos hinstellen. Futter, Tierarzt, Hufschmied,... müsste ich bzw. meine Eltern bezahlen. Was meint ihr wie viel es monatlich kosten würde?

...zur Frage

Wie viel kostet ein Pferd (Haflinger ) monatlich?

OMG! Ich bekomme ein Pferd!!! Es wird warscheinlich ein Haflinger, aber es ist noch nt sicher🐴🐴🐴. Es wird einen Kumpel haben, warscheinlich einen Apfelschimmel. Die Anschaffungskosten sind kein Problem. Einen eigenen Stall haben wir auch☺ Wie viel würde es monatlich kosten? Und Wie viel kostet (falls es mal krank werden sollte) der Tierarzt?

Danke für eure Hilfe

LG

Luisa😍

...zur Frage

Beschlagenes Pferd.(kosten)

Hi,

Und zwar wenn ich ein beschlagenes pferd kaufe,wie oft muss der hufschmied kommen und wechselt eer nur die Hufeisen oder macht der auch was anderes? Und wie viel kostet das so phidaumen ungefähr? lg bestefragerin01

...zur Frage

Hufschmied kosten.

Hei, kann mir vielleicht jemand mit erfahrung sagen, wie viel man für einen Hufschmied zahlen müsste, wenn dieser zu einem Arthrose pferd wegen einem Abrollbeschlag (alle 8 wochen ca. ) bei beiden vorderfüßen kommen muss? Also wieviel kostet das pro hufschmied-besusch? Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?