Kosten für Mercedes Benz C180 Kompressor als Sportcoupe(143PS,1.8L Hubraum)?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das alles nützt dir nur wenig wenn du auf den letzen Cent das Auto errechnest und ggf bezahlen kannst... aber dann kein Geld für Bremsen, Auspuff , Sommer/Winterreifen und viele anderen Kosten nicht mehr übrig hast..

Muss es als Azubi gleich ein BenzCoupe mit 143 Ps sein? 

Wie die meisten werden immer nur nach den Grundkosten , Verbrauch ; VS und Steuern gefragt.. das Auto am laufen zu halten ist um einiges teurer !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SaschaWzb 04.07.2016, 22:45

Deshalb frag ich ja.. Das ich Sachen wie Auspuff und anfällige Reparaturen mit berechnen muss weiß ich auch.Habe im Monat knapp 900€ zur freien Verfügung,wenn da 400€ für Versicherung und Sprit wegfallen habe ich immernoch genug um was für Reparaturen auf die Seite zu legen.Sind die oben genannten 400€ zu hoch gegriffen oder realistisch?

0
lisasbuerotisch 05.07.2016, 06:55
@SaschaWzb

Das ist schwer zu sagen Sascha.Jedenfall sehr bedenklich wenn du nicht nur fürs Auto leben willst! 

Willst du wirklich allein 400€ als Festkosten in deine Mobilität fließen lassen ? Je älter das Fahrzeug um so höher auch das Risiko bis hin zum (finanziellen) Totalausfall (Motor/Getriebe). Wenn du noch 500€ übrig hast , was machst du wenn zB. der Auspuff ab ca 500-1500€ fällig wird, später zwangsläufig die Bremsen fällig werden a Achse 4-500€ .. Inspektionen ab 200€ usw..So wird sich dein Auto nach und nach durch dein Konto fressen. Wobei das nichts mit der Auswahl deines Modells zu tun hat , denn auch ein Golf kann zum Groschengrab werden. Wie dem auch sei..die restlichen 500€ zum leben und als Reservebank für dein Auto werden dich öfter mal in die Knie zwingen! Schau dir das Auto was du kaufen willst haargenau an , schätze genau ab was in den nächsten Monaten auf dich zukommen wird damit du wenigsten nicht in den nächsten 4-8 Wochen überrascht wirst. 

0

Was möchtest Du wissen?