Kosten für kleines Tattoo?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Oha, du scheinst nicht viel Ahnung von Tattoos zu haben (nicht böse gemeint, an dem Punkt waren wir alle mal), also hast du vermutlich noch keine oder nur sehr wenige - und dann willst du direkt eins auf der Hand? Hast du einen festen Job, in dem Hand-Tattoos kein Problem sind? Hast du schon eine Wohnung und planst du, da noch lange zu bleiben? Auch wenn Tattoos immer weiter verbreitet sind, gibt es leider immer noch Vorurteile und Nachteile bei der Jobsuche und auch bei der Wohnungssuche - der Vermieter denkt sich nämlich natürlich auch seinen Teil.

Außerdem gibt es einen inoffiziellen Tattoo-Kodex, nach dem man sich seine Hand-Tattoos und andere Tattoos an sichtbaren Stellen verdient. Das heißt, diese Stellen werden erst tätowiert, wenn woanders kein Platz mehr ist. Ansonsten wirst du unter Tattoo-Enthusiasten eher belächelt, besonders bei einem so unkreativen Motiv (nicht böse gemeint). Außerdem wird sich das Tattoo an dieser Stelle nicht allzu lange halten und schnell fleckig aussehen. 

Zurück zur Frage: Selbst wenn es nur ein kleines Tattoo ist, der Tätowierer hat trotzdem die gleiche Arbeit mit der Vorbereitung: Autoklav, alles sauber machen, den Arbeitsplatz vorbereiten, die Farben und Nadeln rauslegen, das Stencil vorbereiten und anpassen und und und. Außerdem nehmen viele Tätowierer einen Stundenlohn pro angefangene Stunde, da sind die 120 € völlig legitim, sonst würde er mit einer solchen Winzigkeit ja nichts verdienen.

Und merke: Ein gutes Tattoo ist nicht billig, ein billiges Tattoo ist nicht gut.

Davon abgesehen wird dir jeder seriöse Tätowierer dieses Tattoo aus den oben genannten Gründen verweigern - also müsstest du zum Hinterhofscratcher. Und logischerweise wird dir in 10 Jahren egal sein, wie viel du gezahlt hast oder was für ein tolles Schnäppchen du gemacht hast... aber wie dein Tattoo aussieht ist dir dann nicht egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von neonnature
21.12.2015, 16:55

Danke für die Antwort und ja ich kenne mich damit gar nicht aus aber ich würde mich sowieso niemals dazu trauen bin ein schisser und entscheide mich am Ende eh dagegen :)

0

PASAN hat voll und ganz recht!  in allen punkten! der preis liegt im normalen bereich - da bist du mit um die 100 euro dabei - in normalen seriösen studios oder tätowierern.

wie alt bist du??  bei seriösen tätowieren ist es zudem ein absolutes NO GO minderjährigen oder sehr jungen kunden ein derart sichtbares tattoo zu tätowieren! es gibt gerade in der heutigen zeit genügend arbeitgeber die sichtbare tattoos komplett ablehen..... und dann.....  dann kostet dich dieses "kleine" tattoo - mit den großen massiven auswirkungen - aufgerechnet zig Tausende von euros.... für die jobs die du nicht bekommst und die vertanen berufschancen.

und 120 euro teuer... naja, du mußt wissen, dass die vorbereitung eines jeden tattoos, egal ob das 5 minuten oder 5 stunden dauert, immer und grundsätzlich mit dem gleichen aufwand gemacht werden muß. und du kannst da von rund 45 minuten ausgehen.

ganz abgesehen von allen punkten, kommt bei einem tattoo an dieser stelle noch hinzu, dass das so nicht lange aussehen wird. diese stelle ist eh nicht einfach zu stechen und viele tätowierer stechen da überhaupt nicht, auch bildet sich da oft hornhaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PaSan
21.12.2015, 12:57

Vielen Dank für die Bestätigung. Das von einem Experten zu hören ist schön :)

0

Du bezahlst ja auch den GrundBetrag die Nadeln , die Reinigung , die Handschuhe etc. und das kostet bei jedem tattoo egal wie groß das sind meistens schon 100 Euro und für so eine Stelle die nicht gerne Leute tätowieren da sie schnell verblasst etc. vollkommen ok !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch, das kann schon hinkommen. das kommt aber auch ganz auf den Laden an, vielleicht kriegst dus auch irgendwo etwas günstiger. Aber wenn du dir ein Tattoo stechen lässt, sollte die Preisfrage auch nie an erster Stelle stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?