kosten für kastration

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Du solltest - anhand des Geburtsmonats - deine Kätzchen erst im Frühjahr kastrieren lassen, andernfalls sind sie noch zu jung. Ich kenne es vom Tierschutz so, dass man den "neuen Besitzer" schriftlich anhand eines Vertrages verpflichtet, dass er sein neu-erworbenes Kätzchen selbst kastrieren lässt - und zwar aus Kostengründen. Wenn du es auf deine Kosten kastrieren lässt und das Geld vom neuen Besitzer zurückhaben möchtest, weigern sie sich meist, weil es ihnen zu teuer erscheint und dann bleibst du auf dem Kätzchen und den Kosten selbst hängen!!! Gruss Inga.

  1. Katzen und Kater KASTRIERT man heute nur noch- Sterilisation macht man nicht mehr ( das wäre nur die Eileiter durchtrennen, während Kastration eine Total-OP bedeutet.
  2. durchschnittliche Kastrationskosten bei etwa 80 € , manche nehmen aber auch mehr
  3. Rabatte dürfen Tierärzte nicht vergeben, weil sie der Abgabenverordung unterliegen. Jedoch würde ich trotzdem mit dem Tierarzt reden, ggfs. kann man mit dem Tierschutzverein vor Ort etwas arrangieren.

sie haben aber die Möglichkeit entweder 1 fachen oder 3 fachen Sattz zu nehmen...dadurch können die durchaus was am Preis machen

0

wir haben das bei unserer katze auch machen lassen da die uns die ganze wohnung markiert hat. ich glaube aber die müssen ein bestimmtes alter dazu haben. was es jetzt genau kostet kann ich dir nicht sagen. aber bei uns gibt das tierheim bei katzen die hälfte der kosten in form eines gutscheins den sie dann mit den tierärzten abrechnen dazu. aber nur bei katzen nicht bei katern.

Unser Miezemann hat nur € 35,- gekostet. Es gibt sehr unterschiedliche Preise für Kastrationen. Es lohnt sich, alle Praxen im Umkreis anzurufen. Am besten sagst du direkt, dass du wissen möchtest, wie teuer es wird, wenn du soundsoviele Kater kastrieren lässt.

ich würde auf jeden Fall fragen ob er Mengenrabbat gibt.Kater kosten(je nach Ta und Region)um die 50 € +- und Katzen,da eine Bauch op etwas mehr bis zu 100 €.Finde es klasse das Du sie nur kastriert abgeben willst.

hallo, für eine weibliche Katze kostet die Kastration ca. 100 Euro... über einen "Züchterrabatt" kann man bestimmt mit dem Tierarzt reden.

Vor 2 Jahren habe ich 67,60 Euro für die Kastration eines Katers bezahlt.

Wir zahlten 150.- Franken pro Katze (Kätzin/Kater sind günstiger). Kenne die Preise in Deutschland nicht. Rabatt haben wir keinen Bekommen auch nicht wo wir alle unsere Kaninchen kastriert haben.

Das sind ja stolze "schweizer Preise" und teuer, wie der gesamte Lebensunterhalt - LEIDER!!!

0

wir haben vor 2jahren 6kater kastrieren lassen und haben je kater um die 40 eus bezahlt...

Ca. € 60 Wegen "Mengenrabatt" müsstest Du allerdings den Tierarzt fragen.

habe heute meine meine 10 monate alte katze kastrieren lassen lassen es wurde mir ein bluttest vorher empfohlen alles ist gut gegangen aber als ich bezahlen wollte bin ich bald umgefallen 293,- € musste ich bezahlen !!!

Das mit dem Bluttst ist reine Geldschneiderei - und wozu wurde er überhaupt gemacht, hat deine Katze Anzeichen einer "Erkrankung" gezeigt? Es ist prinzipiell immer angebracht, sich vorab nach den anfallenden Kosten zu erkundigen!!!

0

sterilisation hat bei unserer katze 80€ gekostet. kastrieren ist etwas günstiger. ca 60€...

darf ich mal fragen wieso ihr die Katze nur habt sterilisieren lassen?

0
@Catfan

Der Ausdruck für diese AKTION heisst immer: "kastrieren" egal ob Katze oder Kater! Auf deine Frage kann ich dir nur empfehlen, dich mal beim Tierschutz zu angagieren und die ausgesetzten Kätzchen einzusammeln, die dabei herauskommen, wenn nicht mehr kastriert wird!

0

kostet normalerweise so 60 euro

Ich habe grad eben bei 3 Tierärzten angerufen weil ich mein kater auch kassieren möchte alle 3 haben mir den selben Preis gesagt es Kostet 65€

Bei mein Hasen hats 50€ gekosted

männlein oder weiblein? mein männchen hat 30€ gekostet

0

Was möchtest Du wissen?