Kosten für Fernsehauftritt

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Parteien ist während ihrer Beteiligung an den Wahlen zum Deutschen Bundestag gegen Erstattung der Selbstkosten angemessene Sendezeit einzuräumen, wenn mindestens eine Landesliste für sie zugelassen wurde. Ferner haben Parteien und sonstige politische Vereinigungen während ihrer Beteiligung an den Wahlen der Abgeordneten aus der Bundesrepublik Deutschland für das Europäische Parlament gegen Erstattung der Selbstkosten Anspruch auf angemessene Sendezeit, wenn mindestens ein Wahlvorschlag für sie zugelassen wurde.

Quelle: Rundfunkstaatsvertrag

Gilt bei Landtagswahlen entsprechend.

Selbstkosten laut Netz = ca. 35% des Sekundenpreises für kommerzielle Werbung

0

Kosten = Hausnummer ? Neue Redensart ...hm

Jedenfalls werden die Kosten nicht unerheblich sein.

(ARD zahlt pro Sende-Minute 4487,18Euro an Günther Jauch )

Also liegen die kosten für 1 Minute weit über 5.000 Euro?

0
@RollStuhlFahrer

Das war jetzt nur ein Beispiel. Kann für Parteien auch weniger sein, kommt auch auf Sendezeit (Uhrzeit) usw an. Jedenfalls rechne mal locker so um die € 2500.-

0

Was möchtest Du wissen?