KOSTEN FÜR EINE YAMAHA YZF R 125?!

4 Antworten

Habe mir auch eine Yamaha YZF R125 gekauft, 2 Jahre alt und 5000 KM gelaufen. Hat mich 3100 Euro gekostet, Dazu habe ich noch TÜV gemacht (50 Euro) und mir einen Kennzeichenhalter gekauft (60 Euro). Bei meiner Ausrüstung habe ich nach dem Preis/Leistungsverhältnis die Entscheidung getroffen. Helm 130 Euro, Jacke und Hose 230 Euro und Handschuhe 15 Euro. Die Versicherung liegt bei 130 Euro mit Teilkasko in Niedersachsen. Die 6000 KM Inspektion wird mich so 150 Euro kosten.

Nein, ich glaube nicht das du das zusammen machen kannst ^^ Und nen Helm kostet so um die 100 - 300€ je nach dem wie du die Qualität willst. Mein Helm hat so 99€ gekostet und ich bin eig zufrieden. Motorradhandschuhe kosten so um die 40€ . Ne gebrauchte Yamaha Yzf 125 wird so um die 2000€ kosten.

Also ich habe seit einem Jahr eine, hab sie gebraucht gekauft, 2 Jahre alt, mit neuen Reifen etc 2700€ bezahlt. Zulassung und so weiter (habe Saisonkennzeichen 03-10) waren so 40€. Dazu kommt aber die Versicherung, die letztes Jahr bei mir 350€ gekostet hat, da wir seit januar offen fahren dürfen ist der Beitrag´jetzt bei 120€/Saison. Dazu habe ich: Helm von Shark (180€) Jacke (200€) und Handschuhe (100€) Hose und Schuhe habe ich von Verwandten, wenn du welche willst musst du aber auch nochmal für beides ca 300€ rechnen. Ich glaub des wär dann alles.... viel Spaß :D

Was möchtest Du wissen?