Kosten für ein LOCH im Zahn?-?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kunststofffüllungen im Frontzahnbereich und Amalgamfüllungen werden von der Krankenkasse bezahlt. Kunststofffüllungen im Seitenzahnbereich sind eine reine Privatleistung und kosten ab 40€ ( einflächig ), je nach dem welcher Kunststoff genommen wird. Zweiflächig wären ab 50€ und dreiflächig ab 60€.
Hier kannst Du Dich informieren:
http://www.elternforen.com/Fachinformationen/Fuellungen-und-Inlays.htm

Das Kostet dich garnix.

Füllungen sind Kostenlos in Deutschland.

Nur wenn man sich Schlechtes Material welches die Prüfung bezüglich Haltbarkeit und Nebenwirkungen der Krankenkassen nicht bestanden hat einsetzen lässt muss man es selber Bezahlen.

Wenn du noch nicht 18 bist, müsste das eig kostenlos sein

user1807 05.07.2011, 18:28

bin 14.

0

Was möchtest Du wissen?