Kosten Erste-Hilfe-Lehrgänge beim Roten Kreuz etwas?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Liebes Aepfelchen2009, es ist schön, daß Du Dich für die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs interessierst. Wie wichtig es ist, daß sich jeder in EH auskennt, hat sich erst gestern abend bei der LoveParade gezeigt, wo mindestens 19 Personen ums Leben kamen (die Wiederbelebung incl. mit AED sollte jeder beherrschen!) und über 340 Personen verletzt wurden (auch wir von der Rettungswache Golzheim sind mit Blaulicht dafür unterwegs). EH-Kurse bieten alle 4 großen Hilfsorganisationen (ASB, DRK, JUH, MHD) an, aber auch andere, wie z.B. die DLRG an. Schau doch einfach mal auf unsere Seite www.rettungswache-golzheim.org im Bereich Kurse. Wenn Du Glück hast, bekommst Du diesen und weiterführende Kurse sogar kostenlos. Anderseits kosten uns natürlich die Kurse etwas: Raummiete, Verwaltungsaufwand und natürlich das Übungsmatierial, so daß wir uns diese Kosten durch die Teilnehmer erstatten lassen müssen. Die Teilnahmegebühren sind von Stadt zu Stadt etwas unterschiedlich. Für einen echten EH-Kursus (2 Tage) zahlt man etwa 40, für den eintägigigen (LSM: nur für PKW/Motorrad-Führerschein bzw. EHT als Auffrischung innerhalb von 2 Jahren) 20 Euro, aber wir empfehlen den zweitägigen, um besser auf Notfälle vorbereitet zu sein, denn die meisten Notfälle passieren im eigenen Haushalt, also den Angehörigen! Da sollte man nicht an einem Tag gespart haben! Viel Spaß und einen interessanten Lehrgang DW RWG

Hallo, ja Erste Hilfe Kurse kosten etwas. Und das bei allen Organisationen. Es gibt den LSM Kurs für Führerscheinanfänger der kostet etwa 23€ Dann der Erste Hilfe Kurs dauert 2 Tage und da bist du bei etwa 30€ Es kommt immer darauf an wo du wohnst. Wenn du für deinen Betrieb einen Erste Hilfe Kurs benötigst mußt du mal bei deiner zuständigen BG nachfragen, denn die bezahlt auch Erste Hilfe Kurse im Betrieb das nennt man Betrieblicher Erstehelfer.

Also ich habe da einen Kurs für meine Führerschein gemacht, das war so vor 7 Jahren...DA habe ich damals 36 Euro bezahlt, kann mir aber gut vorstellen, dass das jetzt gut das doppelt kostet.....

Kostet auf jeden Fall ist aber unterschiedlich. Bei uns in Düsseldorf kostet es 40€.

Bei uns in der Fahrschule heißt es immer , dass es beim Roten Kreuz 20-25€ kostet ;-)

meißt so um die 25-75€ musst dich mal erkundigen. umsonst bekommst den nirgens, außer du trittst denen bei. aber da haste dann mitgliedsgebühr :-)

Für den Führerschein bekommt man es schon ab 5€ "richtige" Erste-Hilfe-Lehrgänge ab 18€

Ja kosten sie. Um die 30 € glaube ich!

die kosten was. du mußt da anrufen und fragen.

Was möchtest Du wissen?