Kosten eines Shettyys?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Höre dich in deiner Umgebung um. Was das einstellen da kostet.

Futter braucht es ja nicht viel - da kannst du auch selber rechnen. 

Wie in deiner Umgebung Heu und Stroh Preise sind.

Und dann schau dich hier auf den Seiten mal um. Was du für Tierarzt, Versicherungen usw. Brauchst, ist schon öfter aufgelistet.

Ein klein wenig rechnen wirds du ja selber können ? 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht viel weniger als ein großes Pferd, die Stallmiete und die Futterkosten sind günstiger, dagegen sind die Kosten für die Hufbearbeitung, Tierarzt, Versicherung genauso wie beim großen Pferd, Zubehör kann unter Umständen sogar teurer sein. Rechne mit mindestens 300-400€ pro Monat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genauso viel, wie ein Großpferd.

Das, was du ggf an Futter "sparst", musst du oft in Maßanfertigungen investieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel! Wenn es krank ist musst du den tierartz bezahlen, der hufschmied muss auch regel mäßig kommen die wiese/stall muss bezahlt werden,.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?