Kosten einer Abtreibung (Österreich)?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Liebe Orchiide,

hilft dir die Antwort von wilmaed weiter? Ich hab deine früheren Fragen angeschaut. Offensichtlich hast du in der Vergangenheit sehr traurige Erfahrungen mit Männern gemacht. Bist du jetzt überraschend schwanger, oder fragst du aus Interesse für den Fall dass....?

Eine ungewollte Schwangerschaft, ohne einen Partner der zu einem steht, ist bestimmt erst mal ein Schock. Vielleicht magst du anonym mehr von dir schreiben?

Das ist in diesem Forum möglich, wenn man ein Freundschaftsangebot annimmst. Vielleicht kann ich dir dadurch helfen, wenn du magst. Ich wünsche dir von Herzen alles Gute, und würde mich freuen von dir zu hören.
Ganz liebe Grüße ❣️

Sophie

Danke für den Stern !

0

Zwischen 300€ und 800€:

Die Preise für einen Schwangerschaftsabbruch schwanken zwischen 300 und 800 Euro. Außerdem können noch Kosten für eine Rhesusimpfung oder eine Ultraschalluntersuchungen anfallen.

Kassen übernehmen in begründeten Fällen die Kosten:

In Österreich tragen die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten für einen Schwangerschaftsabbruch nicht – außer in medizinisch begründeten Fällen.

https://www.minimed.at/medizinische-themen/frauengesundheit/abtreibung/

Ob das anonym möglich ist, weiß ich nicht. Als Privatpatient spielt das eh keine Rolle: das wird nirgends außerhalb der Praxis erfasst.

Hallo

Ja, in Österreich kostet eine Abtreibung und zwar zwischen EUR 300.-- - EUR 800.--. Ausnahme gibt es nur, wenn medizinische Gründe vorliegen.

In Wien gibt es z. B. Gynmed, die sind direkt beim Westbahnhof.

Eine e-Card musst Du nicht vorlegen.

Es grüsst

tm

Woher ich das weiß:Recherche

Is anonym.

Und lass dich bitte erstmal beraten und das nicht von irgendwelchen Leuten im Internet.

Geh zu deiner Frauenärzte und red mit ihr darüber wo du das Berstungsgespräch führen kannst.

Was möchtest Du wissen?