Kosten der Schönheits OP normal oder doch überzogen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich glaube, der Preis schon recht weit unten, aber durchaus im Rahmen. Also auch nicht ZU wenig. Kommt ja auch ein Stück weit auf die Techniken an (bei einer Brust-OP kostet z.B. Achselschnitt oft 1.000 Euro mehr als Brustfaltenschnitt) etc.

Auch wenn du bei besagtem Arzt ein gutes Gefühl hast, würde ich dir trotzdem empfehlen, noch zu 1-2 anderen zu gehen und dich dort beraten zu lassen. Vielleicht würden die hie und da was anderes machen, was dir sogar noch besser gefällt. Dann kannst du das auch mit deinem favorisirtem Arzt besprechen. Und du siehst, wie stark die Preise abweichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
jahreszeiten86 17.07.2017, 09:27

Die Implantate werden unter den Brustmuskel gesetzt und es wird von der Achselhöhle geschnitten. Ich werde evtl. noch einen anderen Arzt aufsuchen, um zu vergleichen. Jedoch ist es in meiner Gegend etwas schwierig einen Arzt zu finden, der nur Schönheits-OP´s durchführt. Und ich möchte auch nicht immer erst 2-3 Stunden oder länger mit dem Auto unterwegs sein. Man muss ja dann schon einige Male hin zur Nachsorge und das wird zeitlich dann doch etwas viel. 

0

Also ich muss sagen der Preis ist gut.
Man bekommt zwar schon für 6.500 und noch billiger Brustvergrößerungen, aber in meinem Bekanntenkreis haben alle fast 10.000 bezahlt mit einem super Ergebnis. 
Die Implantate die diese haben, müssen nach Auskunft des Arztes auch nie ausgewechselt werden.
Dann noch Fettabsaugen nicht schlecht:) 
Wenn es dir dort gefällt, was das wichtigste ist, dann mach es :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
jahreszeiten86 14.07.2017, 13:05

Also der Arzt ist mir super sympathisch und hat auch alles gut erklärt. Die vorher: nachher Bilder die er zeigte, sahen auch sehr gut aus. 

0
MariaMala 14.07.2017, 13:06
@jahreszeiten86

Ist doch super! Wenn du dich dort gut aufgehoben fühlst dann ist es doch perfekt :D Kannst mir ja von deinen Erfahrungen berichten, wenn du magst. Würde mich sehr interessieren.

Alles Gute 

0

eine Operation ist halt sehr teuer.

Man braucht dafür 1-2 Chirugen, 1 Anästhesisten, 1 Operationsschwester.

Dazu noch Kranenhausbett, Krankenhausschwester, Krankenhausverwaltung.

Dazu kommen noch die Kosten für die Nachsorge und die Kosten für die Vorbereitung.

Der stundenlohn eines erfahrenen Arztes der bewegt sich bei 200 Eur die Stunde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?