Kosten bei Notfalleinsatz (medizinisch) durch Feuerwehr

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn man nicht im Scherz angerufen hat und den Einsatz nicht grob fahrlässig selbst verursacht hat trägt die Kosten eines solchen Rettungseinsatzes die Krankenkasse. Die Feuerwehr war im Rahmen der Amtshilfe zur Unterstützung des Rettungsdienstes tätig und wird kaum eine Rechnung schreiben.

Aline4 01.10.2010, 21:03

Vielen Dank für deine Antwort. Es war ein absoluter Notfall und mitnichten ein Scherz.

0

Konkrete Frage, konkrete Antwort:

Wohnst du in NRW mußt außer den von Dir bereits erwähnten Punkten nichts zahlen. In anderen Bundesländern dürfte es allerdings ähnlichs sein.

Was möchtest Du wissen?