kosten badewanne

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Jule, wir haben letztes Jahr das Bad, bzw. die Badewanne von unserer Mutter umbauen lassen. Wir haben da einen Spezialisten gefunden die sich auf einen solchen Umbau der Badewanne zu einer Dusche spezialisiert haben. Ich glaube wir gekostet hat es um die 3000 Euro, aber bezahlt haben wir nur ein paar hundert Euro weil unsere Mutter in der Pflegestufe eins ist und daher einen Zuschuss bekommen hat. Ich meine aber das es auch deutlich billiger ging, da wir noch viele extras hinzu genommen haben. Lass dich einfach mal beraten, hier gibt es eine Menge Lösungen: http://www.pflege.de/wanne-zur-dusche

LG Sibylle

Hallo Jule,

es ist praktisch unmöglich zu sagen, welche Kosten bei einem Badewanneneinbau insgesamt auf dich zukommen. Es kommt darauf an, für welches Modell du dich entscheidest, für welche Fliesen, welches Material und Werkzeug bereits vorhanden ist und welches nicht. All diese Dinge gibt es in sehr unterschiedlichen Preisklassen. Praktiker hat einen guten Überblick mit dem ganzen sanitären Material, das man benötigt. Damit könntest du dir eine individuelle Badplanung machen, damit zu den Baumärkten marschieren und Angebote und Preise vergleichen.

http://www.praktiker-markt.de/praktiker_de_static/ratgeber/Ratgeber_Dusch_Badew_einbau.pdf

Viele Grüße und toi toi toi!

Wirklich schöne und sehr preiswerte Sanitärobjekte findet man bei www.mach-dein-bad.de gute Fotos und Beschreibungen der Artikel. Ist ein Online Shop - liefern auch dirtekt an die Haustür. Ziemlich praktisch, da ich keine schweren Sache aus dem Baumarkt nach hause tragen kann.

Was möchtest Du wissen?