kosmetikerin bzw visagisten vs. erzieherin

8 Antworten

Im Prinzip musst du das für dich alleine entscheiden. Aber so würde ich es machen: Die Ausbildungsplatz zur Erzieherin annehmen. Da hast du glaube ich bessere Job-Chancen und es ist ein sehr familienfreundlicher Beruf. Und nebenher kannst du selbstständig was mit Kosmetik machen. Ich kann da Mary Kay (kann man ganz leicht googlen^^) sehr empfehlen. Da gibt es viele Frauen, die das nebeberuflich machen. Man hat aber auch die Chance richtig aufzusteigen, wenn man das möchte. Außerdem bieten sie wöchentliche Meetings, in denen man viel über Hautpflege und Make-up lernt.

Mit Kosmetikerinnen und solchen, die sich dafür halten kann man - sorry - Schweine füttern. Selbst wenn es finanziell zum eigenen Studio reichen sollte, was erst mal nicht wahrscheinlich ist, besteht die große Gefahr, dass es leer bleibt. Schminken kann schließlich jeder (oder glaubt es zumindest). Also warum für etwas bezahlen, was man auch selber machen kann.

Erzieherin ist ein Knochenjob. Die Berufsaussichten sind so gut wie lange nicht, die Arbeitsbedingungen aber trotz des aktuellen Hypes nicht umwerfend. Erzieherinnenhände müssen zupacken und im Dreck wühlen können. Hippe Fingernägel haben da eher nichts verloren.

Je nach Bundesland und Schule ist die Ausbildung ziemlich bis sehr anspruchsvoll. Der Leistungsdruck ist hoch.

Erzieherin muss man leben wollen. Als Job taugt der Beruf nicht, dazu verlangt er zuviel an eigenem Herzblut.

das klingt, als würdest du erzieherin werden wollen, weil du dann ein fachabi hast. die kinder wird es freuen...

Einladung zum Vorstellungsgespräch, aber Termin soll ich festlegen. wie formulieren?

Hallo erstmal...

Folgende Situation. Ich habe mich bei einer Firma für einen Ausbildungsplatz beworben. Die Antwort kam sehr schnell. Die Firma möchte mich gerne persönlich kennenlernen, allerdings soll ich einen Wunschtermin festlegen, da der Arbeitgeber laut der E-mail zeitlich sehr flexibel ist. Ich bin auch zeitlich sehr flexibel allerdings weiß ich jetzt nicht, wie ich auf die E-mail antworten soll.

Mein Vorschlag:

Sehr geehrter Herr xxx

hiermit bedanke ich mich recht herzlich für ihre schnelle Antwort und auf die Chance für einen Ausbildungsplatz. Ich bin ebenfalls zeitlich sehr flexibel. Mein Wunschtermin wäre Freitag der 21.06.2013 um 14:00Uhr. Falls ihnen mein Wunschtermin nicht passt, können sie gerne selbst den Termin für das Vorstellungsgespräch festlegen.

Mit freundlichen Grüßen

xxxx

Bitte um Verbesserungsvorschläge

...zur Frage

Fachabi nach Q1 und Ausbildung?

Hallo Ich bin jetzt gerade in der Q1 auf einem Gymnasium und würde gerne nach diesem Schuljahr eine Ausbildung zur Erzieherin machen. Geht das überhaupt, weil man dafür ja ein Fachabitur braucht und ich ja so gesehen nich keins habe nach diesem Schuljahr. Muss ich erst ein Jahres Praktikum machen oder kann ich direkt die Ausbildung anfangen und habe dann danach mein fachabi und die Ausbildung?

...zur Frage

ist jemand auf dem anna freud osz?!

Hey falls jemand auf dem anna freud osz in berlin ist oder darüber gut Bescheid weiß wollte ich fragen ob man dort eine Ausbildung zur erzieherin und gleichzeitig das fachabi machen kann. Ich bin jetzt in der 10. Und mache bald meinen msa. Also ich hab geguckt ubd kann dazu nichts finden . Halt nur entweder erzieher Ausbildung machen oder Fachabi aber dazu ob man beides zusammen gleichzeitig machen kann steht nichts dazu. Und sonst gibt es erzieher ausbildung und normales Abitur gleichzeitig machen aber das werd ich nicht machen können da man dafür die erlaubnis für die Gymnasiale Oberstufe braucht. Also falls jemand darüber Bescheid weiß würde ich mich über Antworten freuen

...zur Frage

Fachabi & Studium im Bereich Kosmetik

Hallo alles zusamen, ich mache grade meine Ausbildung zur Staatlich geprüften Kosmetikerin und bin im Juni 2014 fertig und würde danach sehr gerne mein Fachabitur nach machen und dann auch im Bereich der Kosmetik Studieren weil ich nich mein Lebenlang Kosmetikerin bleiben möchte auch wenn es spaß mach kann ich mir nicht vorstellen das ich das mein Leben lang machen will.

So, nun zu meiner Frage.: Kann ich ein Fachabitur und danach ein Studium im Bereich der Kosmetik machen?

Ich hoffe das ihr mir helfen könnt. Lg. Pupsikins :)

...zur Frage

Mit Fachhochschulreife "Bildung und Erziehung im Kindesalter" studieren OHNE Erzieherausbildung?

Hallo, ich befinde mich grade in der 11. Klasse der Fachoberschule im Sozialzweig und überlege, nach der Abschluss der Fachhochschulreife "Bildung und Erziehung im Kindesalter" zu studieren. Jetzt stellen sich mir einige Fragen:

  • Kann ich das auch OHNE eine bereits vorhandene Ausbildung zur Erzieherin studieren? Also nach dem Fachabi direkt studieren?

  • Wie viele Semester würde ich studieren?

  • Was bin ich nach dem Studium auf dem Papier (habe mal was von "staatlich anerkannter Kindheitspädagoge" gelesen)? Bin ich dann eine andere Art von Erzieherin?

  • Wie sieht es mit dem Verdienst aus?

Es wäre toll, wenn jemand von euch Erzieher ist oder dieses Studium absolviert hat :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?