KORSIKA Rundreise - mit dem Fahrrad oder zu Fuß (Wandern) - Tipps?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich kann dir nur beim ersten Punkt eine Empfehlung geben:

Ich bin bereits mit meinen Vater zu Fuß und ein Jahr später mit dem Rad "gewandert". Dabei hat sich rausgestellt, dass man eine Radtour sehr detailliert planen muss, um nicht andauernd auf viel befahrenden Straßen unterwegs zu sein. Ab 5+ Tagen ist der Aufwand eig. schon zu hoch... Außerdem  hat man bei Fuß-Wanderungen auch mehr Lektüren, Ratgeber und Co., die einen großen Teil der Planung übernehmen. Neben diesen ganzen Sachen ist man zu Fuß auch der Natur viel näher, man hat keine Wartungsprobleme und Tagesziele sind besser Planbar, da Höhenmeter, Straße und Co. keine Rolle spielen.

Gruß

Jan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?