Korsett verändert den Körper durch dauerhaftes tragen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es ist schädlich. Organe werden gequetscht und wenn die Taille zu dünn ist braucht man immer als stütze das Korsett (wenn man übertreibt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um das "beste" Ergebnis zu erzielen, muss man schon als Kind anfangen es zu tragen, damit der Körper in die "richtuge" Form wächst und sich anpasst. Das führt logischerweise zu körperlichen Schäden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei vernünftiger sachgerechter Anwendung schädigt es die Organe nicht. Die Organe rutschen nach oben, wenn das Korsett langsam enggeschnürt wird und gehen dabei in die Position, die sie auch bei einer Schwangerschaft einnehmen würden.

Der Prozess eine Wespentaille zu bekommen dauert Monate.

Wenn man versucht das in 5 Minuten zu machen, kann es tatsächlich Verletzungen geben, auch geht das Korsett kaputt, wenn man Gewalt anwendet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?