Korsett Teile 62 cm auf 50 Cm?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

12 cm ist schon eine sehr sehr gute Reduktion für den Anfang.Auf keinen Fall enger machen, sondern Körper und Korsett eine Eingewöhnungszeit gönnen.z.B. solange, bis die 50cm von dir gar nicht mehr als störend eng empfunden werden (mindestens zwei Wochen keinesfalls enger machen!)Körper und Korsett gewöhnen sich mit der Zeit aneinander.Auch das Korsett passt sich an deine Körperform etwas an, so dass es immer besser passt.Die Phase in der sich das Korsett an deine Kurven anpasst nennt man "breaking in"Wenn du die "breaking in" Zeit nicht abwartest machst du das Korsett kaputt.Wenn du zu schnell deine Taille verkleinerst, machst du deine Haut an der Taille kaputt, bekommst Schmerzen und wirst die Freude am Korsett verlieren.Wenn du es dagen langsam und kontinuierlich angehst, kann es eine lebenslange Freundschaft zwischen dir und dem Korsett werden. Im Endeffekt kannst du die Taille dann viel enger schnüren als mit der Hauruck Methode.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wichtig ist, es nicht zu übertreiben. Besser als sich plötzlich extrem eng einzuschnüren ist es, wenn man sich langsam steigert. Dann kann man sich besser daran gewöhnen. Du wirst selber merken, wo deine persönliche Grenze ist. Probier es einfach aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bloß nicht, gewöhne dich erst einmal richtig daran, überlege dir genau ob du bereit bist, deinen Organen dadurch zu schaden. Wenn du unbedingt willst, dann musst du warten, bis dein Körper sich angepasst hat. Und dann nur in minimalen Abständen enger stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dem ist wenig hizuzufügen und mir ist schlecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?