Korrosion - Oxidation oder Redoxreaktion

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Oxidation und Reduktion laufen IMMER und GRUNDSÄTZLICH zusammen ab. Korrodiert Eisen in Anwesenheit zu Rost, wird Luftsauerstoff zeitgleich zu Oxid reduziert.

Setzt man eine -unter Schutzgas befindliche- Magnesiumoberfläche Luftsauerstoff aus, läuft die Oberfläche an und bildet eine Oxidschicht aus. Dabei wird Magnesium oxidiert, der Luftsauerstoff zum Oxid reduziert.

Mehr Tipps zu dem Thema Redoxreaktionen...

http://www.gutefrage.net/tipp/reaktionsgleichungen-redox-gleichungen

Oxidation und Reduktion treten immer gemeinsam auf. Wenn ein Reaktant ein Elektron abgibt, muss es von einem anderen aufgenommen werden.

@LMelodie

Und du darfst nie die Menschen dahinter vergessen. Da seit Milliarden von Jahren Pflanzen Sauerstoff produzieren, ist das Thema uninteressant. Ein Auto, das wegrostet, ist dem normalen Menschen wichtiger.

Und obwohl Oxidation und Reduktion immer als Paar auftreten, ist manchmal der eine Teil interessanter oder alleiniges Thema.

Lass dich nicht verwirren, Zoelomat

0

Was möchtest Du wissen?