Korrekte Förderhöhe der Umwälzpumpe einstellen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo - die Werte sind allesamt nicht hilfreich. Pumpe im geschlossenen System - goog nach "Rohrnetzberechnung" - ein trockener Lesestoff.

Rein praktisch - ohne Rechnung: Stelle die Pumpe auf 0,5 und prüfe ob "alle" Räume ausreichend warm werden (Solltemperatur an allen Thermostaten z.B. 20°C oder wie gewünscht - gleichzeitig - nicht raumweise). Wenn nicht erhöhe um 0,5 - usw. Erreichst Du die niedrigst aber zufriedenstellende Stufe - dann stelle 0,25 zurück. Das wars. Besser (energetisch) ist auch die schönste Berechnung nicht. Achtung: Bedenke eine FB-Heizung ist äußerst träge - erwarte keine spontanen Ergebisse. Jeden nur einmal daran rumdoktorn - und abwarten ist Trumpf.

Zur Not dann wieder um 0,1 rauf stellen. Würde mich aber wundern.

Gruß

Jeden nur

Jeden Tag nur ... (klaro)

0

Was möchtest Du wissen?