Korrekte Anrede Herr?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

Herr Professor Doktor 100%
Spielt keine Rolle 0%
Herr Doktor Professor 0%

6 Antworten

Bei der persönlichen Anrede oder Briefanrede sagt man "Herr Professor" Nachname ohne Dr. (der Dr. ist ja Voraussetzung um Professor zu werden.

Im Adressfeld des Briefes ist es "Herr Prof. Dr." Vor- und Nachname. Die Titel werden hierbei nicht ausgeschrieben, sondern abgekürzt.

Üblicherweise wird bei einem Professortitel der Doktortitel bei der Anrede weggelassen, daher nur "Herr Professor". Viele Professoren haben sogar mehrere Doktortitel und zusätzliche Ehrendoktortitel, die alle zu erwähnen, wäre auch umständlich.

Weder noch,der höchste Titel ,der Professor ist der Anredetitel.Andere treten dann dahinter zurück.Es wäre zwar möglich den Doktor mit anzuführen,aber das wäre eine aufgesetzte und steife Anrede.Beste Grüße

Als Anrede gilt der höhere Titel,  also "Herr Professor"

Lediglich bei anschreiben werden alle Titel aufgeführt 

Herr Professor Doktor

Der Professor ist der höhere Titel - kommt also an die erste Stelle.

Ich sage immer Herr Professor

Was möchtest Du wissen?