Korinthen und Sultaninen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich glaube nicht, dass es viel unterschied macht korinthen sind etwas intensiver im geschmack und fester im biss.. aber wenn alles voller früchte ist.. glaub ich nicht, dass es viel unterschied macht

Danke, ich glaube, Du hast Recht. Es ist ja noch eine Menge mehr drin. Manchmal braucht man einfach eine Bestätigung.

0

Also mir ist das immer egal ob Korinthen oder Rosinen. ICh achte da nichtmal beim Kauf drauf. habe also schon in Rosinenbrötchen Korinten gehabt usw. Schmecke keinen Unterschied. Ist vielleicht nur optisch etwas schicker, wenn man 2 Farben im Brot hat.

Ich glaube, auch optisch tut sich da nicht viel. Am Ende ist es doch hauptsächlich braun. Aber danke für Deine Einschätzung.

0

Sultaninen werden aus der Sultana-Traube (Thompson Seedless) gewonnen, die weiß, dünnhäutig, besonders süß und kernlos ist. Sultaninen haben eine helle goldgelbe Farbe. Produktionsländer sind die Türkei, USA (insbesondere Kalifornien), Australien und Südafrika.

.

Korinthen werden aus der Rebsorte Korinthiaki („Schwarze Korinthe“ ;lat. Vitis vinifera apyrena) gewonnen. Sie sind ebenfalls kernlos, schwarzbraun bis schwarzblau, kleinbeerig und im Geschmack kräftiger. Die Korinthe wurde nach der griechischen Stadt Korinth benannt und ist eine seit dem 15. Jahrhundert im Deutschen nachweisbare Neubildung, analog zu Französisch raisin de Corinthe (Rosine aus Korinth). Produktionsländer sind neben Griechenland auch Australien, Südafrika und Kalifornien.

.

http://de.wikipedia.org/wiki/Rosine

Danke, ich weiß, wie man Wikipedia benutzt. Leider steht da nichts über die Auswirkungen im Schnitzbrot drin.

0

Kannst Du im großen ganzen bedenkenlos tun. Ich würde da keine hemmungen haben es wird höchstens einen Tuck süßer.

LG Sikas

Sultanienen sind aus großeren Trauben und süßer als Korinten. Korinten haben dafür mehr Aroma

Meinst Du, das merkt man später im fertigen Brot?

0
@Katzenhai

Da würde ein halbes Pfund Korinthen gegen je ein Pfund getrocknete Zwetschgen, Feigen und Birnen stehen. Hm. Wirken die da immer noch?

0

Was möchtest Du wissen?