Koreanische und englische Nach und Vornamen (männlich)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hier findest du die Top100 Namensliste  koreanischer Vornamen, "M" ganz links in der Tabelle steht immer für "male", also männlich.

http://www.top-100-baby-names-search.com/korean-first-names.html

Mit den entsprechenden Suchbegriffen kannst du auch die von dir gesuchten koreanischen und englischen Nachnamen sowie die englischen Vornamen finden.

Am besten bei solch einer Suche ist immer, gleich einen englischen Suchbegriff zu verwenden (English Surnames oder English last Names für die englischen Nachnamen), dann änderst du entsprechend in "Korean" um.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jason Jefferson Salvador haisting dilaurantis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

englische Jungennamen:

Alan, Andrew, Archibald, Anthony, Arthur, Ashley, Barry, Basil, Ben, Bill(y), Bob, Brian, Charles Col(l)in, Cole, Dean, Earnest, Eric, Franc, Fred, Gaylord, Geoffrey, George,
Gregory, Hadley, Jeff, Jerry, Jim(my), Joe, John, Ken, Marc, Mick, Neil, Pat(rick), Phil, Pit, Rick, Richard, Ridley, Roger, Sam, Sandy, Scott, Simon, Tim, Tom, Tony,
Walker, William, Willie, Winston

englische Nachnamen:

Pommeroy, Winterbottom, Sandringham, Christie, Rutherford, Ferguson

Viele weitere findest du unten im Video.

AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?