Koreanisch 'sein'?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein das ist falsch...
있다 meint "sein" im Sinne von befinden, anwesend sein. Also beispiel
책 있어요 = Es gibt ein Buch, es ist ein Buch vorhanden (도서관에서 책이 있어요 = in der Bibliothek gibt es/sind Bücher.)
책이에요 = Ich bin ein Buch/es ist ein Buch.
이다 meint "sein" im Sinne von einem Zustand.

Juseok95 08.08.2017, 12:02

Danke, endlich habe ich es verstanden :D

0
Juseok95 08.08.2017, 11:08

Hab ich das jzt richtig verstanden und isseoyo und ida bedeuten beide 'sein' nur in verschiedenen Höflichkeitsstufen?^^

0
Hardware02 08.08.2017, 11:26
@Juseok95

Ja, genau so. 입니다 bzw. 입니까 bedeuten beide "sein" in der höflichsten Form. Etwas weniger höflich ist 이예요 wobei es hier keine eigene Form für die Frage gibt. 

Es gibt dann auch "noch weniger höfliche" Formen, wundere dich also nicht, wenn du diese mal in koreanischen Videos hörst.

0

Was möchtest Du wissen?