Korb von einer Frau bekommen was wollen Sie damit sagen?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Sie wollen damit sagen, dass sie kein Interesse haben. Und damit das nicht so gemein klingt, haben sie noch betont wie toll du ja trotzdem bist.

Vielleicht bist du das ja wirklich, und klar ist sind diese Dinge in einer Beziehung auch wichtig - aber mein Partner muss mehr sein als "ein netter Kerl".

Gut möglich, dass die beiden gar nicht so richtig definieren konnten, woran es denn lag. Es passte einfach nicht. Irgendetwas hat gefehlt.

Du warst eben mehr Kumpel als potenzieller Partner.

ich wollte einfach mal hören was Frauen von Männern erwarten?

Es geht nicht um Erwartungen. Entweder es passt das Gesamtpaket für diejenige oder eben nicht.

Ich habe jetzt in einem Jahr zweimal eine Absage von Frauen bekommen.

Es gibt im Gegenzug (mir selbst bekannt) Frauen auf Partnersuche die in einem Jahr mehr als 20 Absagen bekamen.

"Du bist ein netter Kerl, guter Freund, man kann mit dir Spaß haben, du siehst gut aus aber nein." Das Nein wurde nie wirklich begründet es wurden nur die positiven Eigenschaften genannt.

Das Nein muss auch nicht begründet werden. Für die Damen ist eben der entscheidende Funke nicht übergesprungen. Verliebst du dich in jede weil sie mit dir ein paar Sätze schreibst? Hast du weibliche Bekanntschaften/Freundschaften? Wenn ja, warum liebst du sie dann nicht wenn du sie ja offenbar nett/sympathisch findest? Man verliebt sich nunmal nicht in jeden und das lässt sich weder durch irgendwas beschleunigen noch mit Druck herstellen. 

Hallo Ostsee1982,

Es geht nicht um Erwartungen. Entweder es passt das Gesamtpaket für diejenige oder eben nicht.

Lernt man nicht mit dem Alter das es das Gesamtpaket nicht gibt? Muss man nicht überall gewisse Kompromisse eingeben sonst würde doch eine Beziehung oder Ehe nicht funktionieren.

Interresant finde ich auch in dem Zusammenhang das Frauen sich jemanden aussuchen so wie er ist und dann anfangen Ihn sich "umzuerziehen", also war das Gesamtpaket doch nicht "so perfekt".

Es gibt im Gegenzug (mir selbst bekannt) Frauen auf Partnersuche die in einem Jahr mehr als 20 Absagen bekamen.

Ich bin nicht auf Teufel komm Raus auf Partnersuche es hatte sich einfach ergeben. 

Verliebst du dich in jede weil sie mit dir ein paar Sätze schreibst? Hast du weibliche Bekanntschaften/Freundschaften?

Ja ich habe weibliche Bekanntschaften/Freundchaften und nein ich verliebe mich nicht in jede das könnte auch daran liegen das die meisten verheiratet oder in langjährigen Beziehungen sind.

Das ist jetzt teilweise schon etwas überspitzt formuliert. 

0
@NomdePlume99

Lernt man nicht mit dem Alter das es das Gesamtpaket nicht gibt?

Das Gesamtpaket gibt es für dich offenbar nicht und du definierst wohl "Gesamtpaket" anders als ich.

Interresant finde ich auch in dem Zusammenhang das Frauen sich jemanden aussuchen so wie er ist und dann anfangen Ihn sich "umzuerziehen", also war das Gesamtpaket doch nicht "so perfekt".

Das spiegelt offensichtlich deine Erfahrungswerte wider, nicht meine. Fängt ein Partner an umzuerziehen dann hat man nicht den Richtigen. Da geht es schon in der Kennenlernphase los zu überprüfen wen ich mir da ins Nest hole.

Für eine Beziehung gibt es kein goldenes Regelbuch wonach sich jeder zu richten hat. Das kannst du mit Polemik und Sarkasmus belegen, du kannst Druck machen, dir falsche Partnerinnen suchen und dich dann wieder in deinen Ansichten bestätigt fühlen. Das alles miteinander wird nicht dazu beitragen, dass du in einer glücklichen Beziehung landest. Es sind nicht die anderen die was verändern müssen sondern du musst deine Einstellung und Sichtweise verändern zum Thema Partnersuche.

0

Zumindest in meinem Fall war es so, dass ich "zu" gut war, wenn man es so nennen will. Zu nett, zu zuvorkommend, bei jeder. Ich habe auch nie eine Freundin abbekommen.

Dann wurde ich etwas egoistischer, weniger gefällig für alle. Man könnte sagen, ich habe mich rar gemacht, was laut manchem Sprichwort den Eigenwert steigert. Und überraschender Weise war ich seither nie längere Zeit allein und allein auch nur, weil ich es so gewollt habe. Das mag jetzt protzig klingen, ich bin aber kein sonderlich gut aussehender Kerl, der dafür ein oder zwei Talente hat und dessen Wort immer durch Taten bestätigt wird. Ich habe nur damit aufgehört, all meine guten Eigenschaften "umsonst" zur Verfügung zu stellen. Denn dadurch begeht man Inflation an sich selbst. Wenn die Damen all deine tollen Eigenschaften umsonst bekommen, warum sollten sie dann noch einen Schritt weiter gehen?

Also das Pulver nicht zu schnell verschießen. Ich weiß stellenweise nach über 5 Jahren noch immer zu überraschen ;) zwar nicht oft, aber das eine onder andere Mal schon.

Durch Ehrlichkeit handelt man sich meist nur Diskussionen ein, weshalb viele Menschen lieber nur das Gute erwähnen. Andererseits sind das Sachen, auf denen du aufbauen kannst und es zeigt dir, dass du nicht völlig vermurkst bist ;) nimm es als konstruktive Kritik. Du machst vielleicht den Fehler, die Damen zu schnell von dir überzeugen zu wollen, statt dem Ganzen etwas Zeit zu lassen.

Um eine Beziehung zu führen, muss auch "die Chemie" stimmen. Einfach nur nett, hübsch und zuverlässig zu sein, reicht nicht. Da muss der funke überspringen, eine erotische Anziehung muss da sein und es muss überhaupt ein grundsätzliches Interesse an einer Beziehung vorhanden sein. Mach aber trotzdem weiter und lass dich nicht von den zwei Körben entmutigen. Irgendwann kommt die Frau, bei der alles stimmt.

Es kommt immer auf die Frauen an, die mit anderen Erwartungen mit Männern Kontakt aufnehmen. Viele suchen eine feste Bindung und erforschen schon frühzeitg, ob es sich lohnt, sich mit dir weiter zu treffen. Wenn die Erwartungen nicht erfüllt werden, ziehen sie sich zurück und benutzen dann diese Ausreden. Du musst jetzt nicht wegen zwei Frauen aufgeben, diese Absagen sind nicht repräsentativ! Gib nicht auf und bleibe locker und verhalte dich so, als wenn du nur eine Freundschaft suchst, nicht mehr. Irgendwann findest du schon die Richtige.

Hallo BarbaraAndree,

Gib nicht auf und bleibe locker und verhalte dich so, als wenn du nur eine Freundschaft suchst, nicht mehr.

das ist so ein Problem mir merkt man recht schnell an was ich von einem Menschen halte. Ob ich Ihn mag oder nicht entweder erhalten Sie meine Aufmerksamkeit oder komplette Ablehnung.

Es ist auch nicht gerade einfach mit mir.😑 

0
@NomdePlume99

ich finde dein Verhalten jedenfalls ehrlicher, als wenn du etwas vorgibst, was du nicht bist und später die Maske fallen lässt. Und, wer ist schon einfach, ich bin es jedenfalls auch nicht.

0

Die Begriffe "nett" und "Freund" sind wohl das Problem. IMo scheinen die BadBoys bei den Frauen angesagt zu sein. Das hat wohl mit sexueller Ausstrahlung zu tun. Nette Jungen sind halt nicht sexy. Und in der heutigen Zeit scheint guter Sex auch bei jungen Frauen fast wichtiger zu sein als ein guter Charakter. Traurig aber wohl wahr.

"Nett" bedeutet für Frauen: Lange Beziehungen, Heiraten, Kinder kriegen ;) Und ich denke, die Frauen in deinem Alter haben da noch nicht so die Ambitionen zu.

Also solltest du dir bodenständige, nette Mädels suchen für eine Beziehung. Evtl weniger auf Style und sexy Ausstrahlungen achten, sondern mehr auf den Charakter gehen. Dann findest du bestimmt was passendes.

Hallo mistergl,

Die Begriffe "nett" und "Freund" sind wohl das Problem.

Was mir als erstes zu "nett" einfällt ist ein alter Spruch - "Nett ist der kleine Bruder von Sche**e!" 

Interessant ist dabei auch das die eine Dame nächste Woche heiratet nach dem Sie nun nicht ganz ein Jahr mit Ihrem Freund zusammen ist.

Und ich denke, die Frauen in deinem Alter haben da noch nicht so die Ambitionen zu.

Lass dich nicht von der Zahl in meinen Pseudonym täuschen. Das ist nicht mein Geburtsjahr. Ich bin schon etwas älter.

0

Sind das nicht solide Eigenschaft für ein Fundament einer Beziehung?

Grundsätzlich sind das schon solide Eigenschaften, aber das Allerwichtigste ist dann schon, dass "der Funke" überspringen muss, das war in den beiden Fällen wohl eher nicht der Fall bzw. vielleicht nur bei Dir. Die beiden Frauen hatten wohl lediglich freundschaftliche Gefühle für Dich und sehen Dich eher als guten Kumpel, aber nicht mehr... Mach Dich locker, die "richtige" Frau gibt es bestimmt auch für Dich... 

„ Du bist ein netter Kerl, guter Freund, man kann mit dir Spaß haben, Du siehst gut aus aber nein." Diese Ablehnung wurde nie wirklich begründet, es wurden nur die positiven Eigenschaften genannt und das ist durchaus legitim. Du begehst einen ganz entscheidenden Fehler, wenn Du glaubst von dieser Frau einen Anspruch auf eine Begründung für den erhaltenen Korb zu besitzen. Was zählt, das sind einzig und alleine die nackten Fakten und die ganze Auflistung all der positiven Eigenschaften muss längst noch nicht ausreichend dafür sein um den sozusagen Wow Effekt auszulösen welcher dann in „ den oder keinen „ respektive in einer Beziehung gipfelt.

Das sind doch nette Körbe. Oder möchtest du lieber hören, dass du sch... bist? Na, also. Was Frauen noch mehr wollen? Liebe, Gefühle, Kribbeln im Bauch!!!! Wenn die nicht da sind, dann macht wohl auch eine Beziehung nicht wirklich Sinn. Oder????

Vielleicht bist du einfach nicht ihr Typ. Und das ist völlig normal mal n Korb zu bekommen, wobei 2 in einem Jahr meiner Meinung nach sowieso nicht viel sind.

Dass du einfach die falschen frauen gefragt hast, oder alles zu schnell angegangen bist

Oder die frauen trauen sich die negativen sachen nicht sagen, wäre bei mir auch so

Wenn es nicht passt gefühlsmäßig, ist es eben so? Das kann man oft nicht begründen.

Naja, das waren nur 2 Frauen. :)
Vielleicht gehst du ja zu forsch ran?
Ich kann dir nur einen Tipp geben: weitermachen :)

Wer das beantworten kann, was Frauen wollen, der muss noch geboren werden!

Aber da du 2x dasselbe gehört hast, ist es denke das du vielleicht zu nett bist?

Ich denke, die Mischung aus Macho & Softie passt oft besser! Das klingt klischeehaft, aber ein Fünkchen Wahrheit ist schon dran!

Was möchtest Du wissen?