Koran und Bibel, beide ehren Noah, Jesus als Prophet, gibt es sonst noch Übereinstimmungen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Eine wesentliche Übereinstimmung bei Personen im Koran und in der Bibel ist Abraham. Für die Juden und für die Moslems ist er der "Stammvater", von dem aus die Religion ausging und auf den sich diese aufbaut.

Beide verehren die nicht historischen Stammväter Abraham und Moses sowie ausserdem die nichthistorische Figur Jesus/Isa im NT.

weder jesus noch Noah sind in der Bibel Propheten.

Abraham ist der Stammvater im Judentum,Christentum und im Islam

Die Christen sowie die Moslime Fasten aber auf unterschiedliche Art und Weise

Im Koran ist Jesus ein Prophet. In Der Bibel ist Jesus Gottes Sohn.

Ja, die 10 Gebote also da gibt es auch Übereinstimungen :) 

In der Bibel ist Jesus kein Prophet.

Koran und Bibel, beide ehren Noah, Jesus als Prophet, gibt es sonst noch Übereinstimmungen?

Warum suchst du nach Übereinstimmungen in zwei entgegengesetzten Büchern? So funktioniert es nicht. Entweder Bibel oder Koran. Aber miteinander sind sie nicht vereinbar.

Was möchtest Du wissen?